1. Lokales

Polizei sucht Unfall-Verursacher

Polizei sucht Unfall-Verursacher

Zwei Insassen eines Linienbusses der Wuppertaler Stadtwerke haben sich am Montag (12. Januar 2015) Verletzungen zugezogen. Der Fahrer musste gegen 17.20 Uhr auf der Carnaper Straße stark abbremsen.

Nach Zeugenangaben wechselte ein roter Kleinwagen mit Wuppertaler Kennzeichen und einer auffälligen schwarzen Seitenverkleidung unmittelbar vor dem Bus den Fahrstreifen. Der 35 Jahre alte Busfahrer vermied einen Zusammenstoß. Ein 76-jähriger Mann und 75-jährige Frau stürzten. Sie wurden mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht, das sie nach ambulanter Behandlung aber wieder verlassen konnten.

Das Verkehrskommissariat Wuppertal bittet nun Personen, die Angaben zu dem gesuchten Fahrzeug oder zur Identität des Fahrers machen können, sich unter der Rufnummer 0202 / 284-0 zu melden.