1. Lokales

Mettmanner Straße in Wuppertal ist saniert

Varresbeck : Mettmanner Straße ist saniert

Nachdem die Wuppertaler Stadtwerke 2018 eine Gashochdruckleitung durch die Mettmanner Straße bauen mussten, hatte das Ressort Straßen und Verkehr entschieden, die schadhafte und stark befahrene Straße mit zu erneuern. Nun ist sie fertig

In den vergangenen Monaten wurde der Pflasteroberbau 55 Zentimeter tief ausgehoben und mit einem neuen Aufbau auf einer Fläche von etwa 1.600 Quadratmetern wiederhergestellt. Zudem wurden Gehwege auf einer Länge von rund 170 Quadratmetern erneuert. Im Einmündungsbereich müssen die Stadtwerke noch Arbeiten erledigen, daher ist dort die Oberfläche nur provisorisch geschlossen.

Saniert wurde von Januar bis März, die Kosten betragen rund 200.000 Euro.