1. Lokales

Ikea-Countdown: Mit Strandmon am Bücherschrank

Ikea-Countdown: Mit Strandmon am Bücherschrank

Was macht der Ikea-Badezimmerschrank "Godmorgon" in der Schwimmoper? Was der Ohrensessel "Strandmon" vor dem Bücherschrank auf dem Laurentiusplatz?

Antwort: Sie sind Teil einer Plakatkampagne, mit der Ikea im Herbst die Wuppertaler am neuen Standort begrüßen will. "Wir suchen Orte, die typisch für die Stadt sind", erklärt Max Bohne, Projektleiter Marketing von Ikea. "Dann schauen wir: Wo passt Wuppertal zu Ikea und umgekehrt?"