Info-Veranstaltung Kriminalprävention: Tipps für Senioren

Wuppertal · Der ehrenamtliche Sicherheitsberater Reinhold Dietrich informiert am Dienstag (20. August 2019) um 16.30 Uhr in der Zentralbibliothek in Elberfeld über das Thema Kriminalität und wie sich vor Trickbetrügern geschützt werden kann.

 Symbolbild.

Symbolbild.

Foto: Polizei

Hier werden Fragen beantwortet und Hilfestellungen zum Umgang mit dem Enkeltrick oder auch falschen Polizisten gegeben, um den Alltag sicherer begehen zu können.

Die ehrenamtliche Beratung vom Team Seniorensicherheit wird in Kooperation des Polizeipräsidiums der Stadt Wuppertal und der Allianz für Sicherheit im Bergischen Land e.V. ermöglicht.

Die Veranstaltung findet auf der zweiten Etage der Zentralbibliothek, Kolpingstr. 8, statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Eintritt ist frei.