Mehrere Veranstaltungen: Gedenken zum Volkstrauertag

Mehrere Veranstaltungen : Gedenken zum Volkstrauertag

Zur zentralen Gedenkfeier zum Volkstrauertag lädt die Stadt in diesem Jahr auf dem Ehrenfriedhof an der Lönsstraße ein. Sie beginnt am Sonntag (18. November 2018) um 11 Uhr.

Dort gedenkt Oberbürgermeister Andreas Mucke gemeinsam mit dem Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge, dem Stadtdechanten Dr. Bruno Kurth und anderen den Toten.

Weitere Gedenkfeiern zum Volkstrauertag finden zu folgenden Zeiten an folgenden Orten statt:

10.00 Uhr: Ehrenmal Lüntenbeck, Bezirksvertretung
11.00 Uhr: Ehrenmal Schöller, Bezirksvertretung
11.00 Uhr: Ehrenmal Am Kriegermal, Bezirksvertretung/Bürgerverein Beyenburg
11.15 Uhr: Ehrenmal Dönberg, Bezirksvertretung
11.15 Uhr: Ehrenmal Cronenberg, Bezirksvertretung/Heimat- und Bürgerverein
11.15 Uhr: Ehrenmal Nächstebreck, Bezirksvertretung
11.30 Uhr: Ehrenhain Vohwinkel, Bezirksvertretung/Bürgerverein Vohwinke
11.30 Uhr: Trauerfeier im Bereich Linde im Gebäude der Freiwilligen Feuerwehr Linde (Linde 112)
11.30 Uhr: Ehrenmal Grünental, Bezirksvertretung/Bürgerverein Frielinghausen/Walbrecken
11.45 Uhr: Ehrenmal Nordpark, Nordstädter Bürgerverein Barmen
12.15 Uhr: Jüdischer Friedhof, Hugostraße
12.15 Uhr: Langerfelder Markt, Bezirksvertretung
12.30 Uhr: Trauerfeier in den Räumen der Freiwilligen Feuerwehr Ronsdorf (Remscheider Straße 50), anschließend Kranzniederlegung am Ehrenmal Stadtgarten Ronsdorf, Bezirksvertretung/Heimat- und Bürgerverein Ronsdorf