Wuppertaler Spezialist: Living by AUDIO 2000

Exklusiv in Wuppertal : Living by AUDIO 2000

Der Name AUDIO 2000 steht in Wuppertal längst nicht mehr nur für perfekte Home-Entertainment-Systeme. Das Team kümmert sich auch um stylische Wohnideen mit dem gewissen Etwas. Ambiente, Sound und Bild verbinden sich so zu einem perfekten Wohlfühl-Erlebnis in den eigenen vier Wänden.

Exklusiv in Wuppertal: Leolux

Ähnlich wie im Audio-Bereich arbeitet der Familienbetrieb auch bei Sitz- und Schrankmöbeln und den passenden Accessoires mit ausgesuchten Herstellern zusammen, die außergewöhnliche Qualität mit bestechender Form verbinden. So führt AUDIO 2000 exklusiv in Wuppertal Möbel von „Leolux“. Speziell die Sitzmöbel der niederländischen Design-Schmiede haben einen legendären Ruf – und wie entspannt man in ihnen Platz nimmt, kann man in den Räumen an der Bundesallee jetzt bei zahlreichen Ausstellungsstücken selbst ausprobieren.

Schöne Teppiche von „Miinu“, kreative Trolleys von „bordbar“

Ein kleiner Rundgang durch die Räume von AUDIO 2000 führt dabei eindrucksvoll vor Augen, wie schöne Möbel mit den richtigen Accessoires und modernen Entertainment-Systemen zu stimmigen Wohnlandschaften verschmelzen. Zu entdecken gibt’s hier beispielsweise die Teppichkollektion von „Miinu“ – handgemachte Schmuckstücke für den Boden, die Räumen unaufdringlich ihren ganz eigenen Stempel aufdrücken. Genauso prägnant und originell: die zur mobilen Aufbewahrungslösung umfunktionierten Flugzeug-Trolleys aus der Manufaktur „bordbar“. Einige Anschauungs-Exemplare aus dem unerschöpflichen Programm der Ausstattungs- und Korpusvarianten dieses Klassikers der Luftfahrt kann man bei AUDIO 2000 live durch die Ausstellung rollen sehen.

„Spectral“ mit smarter Flamme auf Knopfdruck

Was den Trend zur möglichst unsichtbaren Unterbringung der Technik für große Hörund Seherlebnisse angeht, setzt AUDIO 2000 schon seit Jahren immer wieder neue Maßstäbe. „Es soll riesig klingen, ohne dass man was sieht“, bringt Tadeusz Chodak den häufigsten Kundenwunsch auf den Punkt. Perfekter Partner dafür: die Möbelspezialisten von „Spectral“, deren Aufbewahrungslösungen echte Hingucker mit besonderen inneren Werten sind.

AUDIO 200: Eine neue Dimension

Den neuesten „Spectral“-Coup kann man jetzt bei AUDIO 2000 in einem Ausstellungsraum sehen, der ganz besonders plastisch vermittelt, wie sich schönes Wohnen und High-Tech kreativ verbinden: Auf einem Sideboard, in dem ein modernes Soundsystem verborgen ist, flackert ein breites Feuerband. „Smart Flame“ heißt die Technik, bei der Wasser per Ultraschall zu einem feinen Nebel zerstäubt und dann mit LED-Beleuchtung in ein dreidimensionales Flammenspiel verwandelt wird. Damit lässt sich buchstäblich auf Knopfdruck lässig-loungige Kaminatmosphäre ins Wohnzimmer zaubern, bei Bedarf sogar inklusive wohligem Knistern.

Wand mit Wow-Effekt

Einen Raum weiter hat noch eine weitere fulminante Ausstattungs-Idee der AUDIO-2000-Familie Chodak kreative Gestalt angenommen: Hier blickt man vordergründig auf eine graue Wand mit schickem Sideboard und einem großformatigen zweiteiligen Bild darüber, die jedem modernen Wohnzimmer mit minimalistischem Design wirklich gut zu Gesicht stehen würde. Der echte Wow-Effekt stellt sich dann aber ein, wenn dieses Bild auf Knopfdruck auseinanderfährt und die Sicht auf einen riesigen Flachbild-Fernseher der neuesten Generation freigibt, während dazu purer Kinosound aus unsichtbaren Quellen losdonnert.

Hinter den mit grauem Stoff bespannten und mit Magneten befestigten Wandpaneelen verbirgt sich nämlich eine Lautsprecherbatterie, die dank flachen Gehäusen nur wenige Zentimeter Aufbautiefe benötigt.

Die Gesamtkonstruktion kann AUDIO 2000 aus einer Hand auf Maß und mit beliebigen, jederzeit wechselbaren Motiven für den Bildrahmen herstellen. Dass die Stoffwand auch noch die Raumakustik spürbar verbessert, ist ein weiterer Pluspunkt dieser individuellen Wohn-Idee, die man einfach mal live auf sich wirken lassen muss.