Allgemeine Geschäftsbedingungen
Zurück zur Übersicht
Mit dem Einsenden von Fotos stellen Sie das eingesandte Bildmaterial der Rundschau Verlagsgesellschaft mbH kostenfrei für die nicht-exklusive Nutzung in der „Wuppertaler Rundschau“, für die Onlinenutzung auf den begleitenden Onlineauftritten sowie die Nutzung in den jeweiligen Social Media Auftritten (Facebook, Instagram, Twitter) zur Verfügung. Die Rundschau Verlagsgesellschaft mbH ist dazu berechtigt, das zur Verfügung gestellte Material zeitlich und räumlich uneingeschränkt in Print- und Onlinezwecke zu verwenden und - falls erforderlich - zu bearbeiten. Der Einsender garantiert, dass ihm hinsichtlich des eingesendeten Materials sämtliche für die Print- und Onlinenutzung erforderlichen Bildrechte zustehen und dass er über diese Rechte verfügen kann.