Interview mit Döppersberg-Bauleiter Andreas Klein

„Blick zum Bahnhof bleibt frei“

Wer auf den Schwebebahnhof Döppersberg zugeht, schaut derzeit auf eine abgedeckte Baustelle über der Wupper. Die Stadt lud jetzt zu einer Besichtigung der dort stattfindenden Brückensanierung ein. Rundschau-Redaktionsleiter Hendrik Walder sprach mit Bauleiter Andreas Klein. Von Hendrik Waldermehr

Feuertal-Band: Drei Delva-CDs zu gewinnen!

Musikalische Reise ins Unterbewusstsein

Zwei Tage Mittelalter-Rock auf der Waldbühne Hardt für Fans aus ganz Deutschland: Das ist Feuertal 2016. Die Rundschau präsentiert die Bands des 10. Festivals. Heute: "Delva". mehr

Kommentar über die Stadt und ihren Fluss

Neben der Wupper flanieren – ein Traum?

Lange Zeit war es nicht gerade eine Liebesgeschichte zwischen der Stadt und dem Fluss, der ihr den Namen gibt. Als Abwassertransporter missbraucht, eingezwängt in Mauern, floss die Wupper durchs Tal, für die Menschen unerreichbar. mehr

Wuppertaler Urban-Gardening-Projekte in NRW-Landesbroschüre

"PflanzBar" und Mirker Freibad

"Gemeinsam Gärtnern in der Stadt" - so heißt eine über 60-seitige Broschüre, die das NRW-Umweltministerium jetzt herausgegeben hat. In den aufwändig getexteten und bebilderten Darstellungen zahlreicher Aktionen im gesamten Bundesland geht es auch um zwei Wuppertaler Projekte. Vorgestellt werden die "PflanzBar", der Mitmachgarten an der Hilgershöhe in Barmen sowie das "GartenProjekt FreibadMirke" in Elberfeld. mehr

Handball: BHC schlägt Zweitligist Hamm 34:26 (17:16)

Klare Sache nach dem Wechsel

Der Handball-Bundesligst Bergischer HC hat auch sein zweites Testspiel gewonnen. Vor rund 300 Zuschauern in der Wermelskirchener Halle Am Schwanen setzte sich das Team von Trainer Sebastian Hinze am Mittwochabend (20. Juli 2016) gegen den Zweitligisten ASV Hamm-Westfalen mit 34:26 (17:16) durch. Von Roderich Trappmehr

Fußball-Regionalliga: Wuppertaler SV

M'Bengue: "Es macht einen Riesenspaß"

Es war 2011, als Babacar M'Bengue als 18-Jähriger den Wuppertaler SV verließ – in der Hoffnung auf mehr Einsätze. Die bekam er in der Tat bei Fortuna Düsseldorf II, beim MSV Duisburg und beim SC Wiedenbrück. Nun ist der Innenverteidiger wieder zurück beim bergischen Fußball-Regionalligisten. mehr