ANZEIGE

Das EVK Mettmann - ein attraktiver Arbeitgeber

Gut qualifizierte Arbeitskräfte zu finden und langfristig zu halten, das ist in Zeiten des Fachkräftemangels eine ebenso wichtige, wie auch schwierige Herausforderung – für Krankenhäuser, die eine sichere Patientenversorgung gewährleisten müssen, mehr denn je. Denn hier sind die Leid tragenden am Ende die Patienten Wir haben mit Holger von Gehlen gesprochen, der im EVK Mettmann das Personal verantwortet. Er weiß, dass sich heute ein Arbeitgeber auch bei seinen potentiellen Arbeitnehmern bewerben muss. mehr

Fußball-Regionalliga

WSV: "Ziel erreicht!"

Bei der Crowdfunding-Aktion des angeschlagenen Fußball-Regionalligisten sind 127.984,13 Euro zusammengekommen. Das war der Stand am Samstagabend (19. Januar 2019) nach Ablauf der zehn Tage. Rechne man die anderen Aktionen hinzu, seien mehr als die notwendigen 260.000 Euro eingespart, heißt es. mehr

2. Handball-Bundesliga: 31:36 (11:14) in Mainz

TVB singt und lacht nicht

Der Handball-Zweitligist TVB Wuppertal hat im Kampf um den Aufstieg in die Bundesliga einen Rückschlag erlitten. Eine Woche nach dem Sieg im Spitzenspiel gegen Tabellenführer Buchholz-Rosengarten verloren die Langerfelderinnen am Samstagabend (19. Januar 2019) das Verfolgerduell beim Ligavierten 1. FSV Mainz 05 mit 31:36 (11:14). Von Jörn Koldehoffmehr

"Jung und politisch"

Linksjugend: Immer offen für Gespräche

Unsere Serie "Jung und politisch" geht weiter: In Wuppertal stehen die Menschen zusammen – so sieht es Till Sörensen. Deswegen engagiert er sich politisch bei der Linksjugend für seine Stadt. Zusammen steht Till Sörensen auch mit seiner Mitstreiterin Meike Schotten, und zwar vor den Türen des Café Ada in Elberfeld. Den Ort haben sie ausgewählt für das Treffen mit der Rundschau. Warum? Weil sich vor zwei Jahren, also 2016, die Linksjugend genau an dem Tisch, an dem das Foto von Till und Meike entstand, gegründet hat. Von Hannah Florianmehr

Fußball-Testspiel: 1:4 (1:2) beim ASC Dortmund

WSV ohne echte Stürmer zu harmlos

Der Fußball-Regionalligist Wuppertaler SV hat am Samstagnachmittag (19. Januar 2019) das Testspiel beim Westfalen-Oberligisten ASC 09 Dortmund mit 1:4 (1:2) verloren. Am Abend gibt der Verein das Ergebnis der Sparbemühungen bekannt. Von Jörn Koldehoff und Julian Schumachermehr

Fußball: Samstag ab 14 Uhr

Liveticker: ASC 09 Dortmund - WSV

Der Fußball-Regionalligist Wuppertaler SV scheint seinen Kopf aus der Finanzschlinge ziehen zu können. Weiter geht es am Samstag (19. Januar 2019) ab 14 Uhr mit dem Testspiel beim Oberligisten ASC 09 Dortmund – ohne Angelo Langer und mit dem Blick in die Zukunft. Von Jörn Koldehoff und Julian Schumachermehr

Nach dem Urteil

Paschalis: "Das ist eine verkehrte Welt"

Dass es schwierig werden würde, hatte Panagiotis Paschalis schon vor Prozessbeginn geahnt. Nach dem Urteil des Düsseldorfer Verwaltungsgerichts ist nun klar: Der ehemalige Rechtsdezernent wird nicht mehr an seinen Schreibtisch im Rathaus zurückkehren - seine Klage wurde abgewiesen. Von Sabine Maguiremehr

Fußball-Regionalliga

WSV: "Auf einem guten Weg"

Erst das Testspiel um 14 Uhr beim Westfalen-Oberligisten ASC 09 Dortmund, dann das Finale der Crowdfunding-Aktion – für die Fans des Fußball-Regionalligisten Wuppertaler SV stehen am Samstag (19. Januar 2019) gleich zwei Termine an. Vorstand und Verwaltungsrat haben sich unterdessen zur weiteren Vorgehensweise geäußert. Von Jörn Koldehoffmehr

Fußball-Regionalliga

WSV-Kassensturz am Wochenende

Der Fußball-Regionalligist Wuppertaler hat die erste Etappe auf dem Weg zur Rettung erfolgreich absolviert. Die angestrebten 100.000 Euro sind mit Hilfe der Crowdfunding-Aktion erreicht (wir berichteten). Komplett aufatmen können die Fans des Vereins aber trotzdem noch nicht. Von Jörn Koldehoffmehr

Kommentar über das Konzept des Grünen Zoos

Abschiednehmen ist nicht leicht

In meiner frühesten Erinnerung an Löwen schlägt mir ein beißender Uringeruch wie eine dicke unsichtbare Wand entgegen. Das Großkatzenhaus gleicht einem langen Flur, links die Zwinger, rechts wir, die Besucher. Die majestätischen Tiere streifen getrieben am Gitter entlang, ruhelos und nervös, bei jeder Kurve wirft das Löwenmännchen seinen Kopf auf die Seite, alle zehn Sekunden erreicht er das Ende seines Geheges hinter dem Gitter. Auf und ab. Auf und ab. Von Nina Bossymehr

Staatsanwaltschaft Wuppertal

Verfahren gegen SEK-Beamten eingestellt

Die Staatsanwaltschaft Wuppertal hat die Ermittlungen gegen einen Beamten des Spezialeinsatzkommandos (SEK) Düsseldorf wegen des Verdachts der fahrlässigen Tötung eingestellt. Er hatte am 9. Februar 2018 in der Opphofer Straße einen 43 Jahre alten Mann mit einem Schuss aus seiner Dienstwaffe tödlich verletzt. mehr