Handball-Bundesliga: 18:26 (9:12) beim HC Erlangen

BHC erwischt einen gebrauchten Tag

Der Bergische HC hat in der Handball-Bundesliga auch das zweite Auswärtsspiel des Jahres 2019 verloren. Am Donnerstagabend (21. Februar 2019) unterlag das Team vor 4.050 Zuschauern in der Arena Nürnberg beim HC Erlangen mit 18:26 (9:12). Trotz der Niederlage bleibt der BHC Tabellenachter. Von Jörn Koldehoffmehr

Kandidaten-Coup

Paschalis will OB werden

Während Wuppertals Ex-Rechts- und Bürgerbeteiligungsdezernent Panagiotis Paschalis und die Stadtspitze Klagen und Strafanzeigen gegeneinander erstatten, hat der abgewählte Volljurist jetzt im Gespräch mit der Rundschau eine überraschende Nachricht enthüllt: Panagiotis Paschalis wird im Herbst 2020 als unabhängiger Kandidat bei der Wahl zum Wuppertaler Oberbürgermeister antreten. Von Stefan Seitzmehr

ANZEIGE

Schonendes Verfahren beim künstlichen Gelenkersatz

Körperbeständig, körperverträglich, stabil und möglichst leicht sollen sie sein. Sie bestehen aus Metall, Keramik oder Titan und einmal verbaut, sollen sie wenn möglich 20 Jahre oder länger halten – künstliche Gelenkimplantate, auch Endoprothesen genannt. Dass diese nun mittels Schlüssellochtechnik eingesetzt werden, ist kaum vorstellbar, aber wahr: Große Schnitte waren gestern! Im EVK Mettmann kommt seit dem vergangenen Jahr die minimal-invasive Eingriffstechnik beim künstlichen Hüftgelenksersatz zum Einsatz. mehr

Kommentar zu öffentlichen Toiletten im Tal

Vom Paradies in die Hölle

Es geht doch nichts über ein gutes Archiv. In unserem steckt ein Rundschau-Artikel vom 27. Februar 1986 mit der Überschrift "Ein Paradies für schwache Blasen". Er handelt davon, dass Wuppertal bei einem Vergleich von zehn westdeutschen Großstädten Platz zwei in der Kategorie "öffentliche Toiletten" belegte. mehr

ANZEIGE

Das EVK Mettmann - ein attraktiver Arbeitgeber

Gut qualifizierte Arbeitskräfte zu finden und langfristig zu halten, das ist in Zeiten des Fachkräftemangels eine ebenso wichtige, wie auch schwierige Herausforderung – für Krankenhäuser, die eine sichere Patientenversorgung gewährleisten müssen, mehr denn je. Denn hier sind die Leid tragenden am Ende die Patienten Wir haben mit Holger von Gehlen gesprochen, der im EVK Mettmann das Personal verantwortet. Er weiß, dass sich heute ein Arbeitgeber auch bei seinen potentiellen Arbeitnehmern bewerben muss. mehr

Dirigent Marek Janowski

"Die Stadthalle ist ein Juwel"

Marek Janowski (80) ist ein seit Jahrzehnten weltweit gefragter Dirigent. Von der Met bis zur Wiener Staatsoper, von den Berliner Philharmonikern bis zur Staatskapelle Dresden, mit der er einen wegweisende CD-Einspielung des Rings aufnahm – kaum ein weltberühmtes Pult, dem er nicht vorstand. Am 27. Februar 2019 dirigiert er in der Stadthalle das WDR-Sinfonieorchester. Und kehrt – was nicht so bekannt ist – zurück nach Wuppertal, wo er seine Kindheit und Jugend verbrachte. Rundschau-Redaktionsleiter Hendrik Walder sprach mit ihm. mehr

Fußball-Regionalliga

WSV: Heimspiel-Auftakt und Gremien-Diskussionen

Im ersten Heimspiel des Jahres trifft der Fußball-Regionalligist Wuppertaler SV am Samstag (23. Februar 2019) um 14 Uhr auf die Gladbacher U23. Zugleich herrscht Unruhe in den Gremien. Von Jörn Koldehoffmehr

Fußball-Regionalliga

WSV: Bieler, Tatsis und Locke bleiben bis 2020

Der Fußball-Regionalligist Wuppertaler SV hat die Verträge mit den Assistenten von Chefcoach Adrian Alipour jeweils um ein Jahr bis Sommer 2020 verlängert. Alipour selber hatte bei seinem Amtsantritt im September 2018 bereits entsprechend unterschrieben. mehr

Immobilien-Rundschau

Der Denkmalschutz und seine finanziellen Folgen

Immobilien kaufen, besitzen und verkaufen - das ist auch in Wuppertal ein Thema mit vielen Fragezeichen. Führende Marktexperten erklären in der Rundschau, was Anbieter und Interessenten wissen sollten. Heute: Stephan Vollmer mit Tipps für alle, die über den Kauf einer denkmalgeschützten Immobilie nachdenken. mehr

Fußball-Regionalliga

Machen alle WSV-Vorstandsmitglieder weiter?

Bleibt der Vorstand des Fußball-Regionalligisten Wuppertaler SV in seiner bisherigen Form zusammen? Darum ging es nach Rundschau-Informationen unter anderem am Montagabend (18. Februar 2019) auf der gemeinsamen Sitzung von Verwaltungsrat und Vorstand. Von Jörn Koldehoffmehr

Handball-Bundesliga

BHC-Trainer Hinze und das Lächeln

Der Auftakt ins Sportjahr 2019 ist dem Handball-Bundesligisten Bergischer HC mit dem 26:22-Sieg gegen die HSG Wetzlar gelungen. Dabei überzeugte das Team von Trainer Sebastian Hinze vor allem durch ein starkes Abwehr-Torhüter-Paket und das Tempospiel. Ähnlich soll es auch am Donnerstag (21. Februar 2019) ab 19 Uhr im Auswärtsspiel beim HC Erlangen laufen. Unterdessen hat der Club seine Kaderplanung für die kommende Saison abgeschlossen. mehr