Fußball-Regionalliga: Wuppertaler SV

13:30 Uhr: Pressekonferenz des WSV vor dem Start

Wuppertal. Mit einem Heimspiel gegen Viktoria Köln eröffnet der Fußball-Regionalligist Wuppertaler SV am Freitag (29. Juli 2016) die neue Saison. Anstoß im Stadion ist um 19 Uhr. mehr

Teil 2 der Rundschau-Wupperwanderung

Mit Bildern und Video: Die Nutria schoss den Vogel ab

Ein Vierbeiner war der heimliche Star der zweiten Etappe der Rundschau-Sommerwanderung. Denn unbeeindruckt von den gut 80 "Wupperanern" futterte eine ausgewachsene Nutria seine mittägliche Klee-Ration. Von Hendrik Waldermehr

Der Blog der Rundschau-Redaktion (30)

Eiskalt erwischt

Unsere launigen Rundschau-Testreihen haben ja schon einen fast legendären Ruf. Von der "Pizza-Polizei" über den "Döner-Detektiv" bis zum "Schalen-Sheriff" waren sie Stadtgespräch. Bei letzterem schickten wir übrigens zur finalen Folge Rundschau-Urgestein Heinz Eschmat im Wildwest-Outfit auf einem echten Pferd (!) zum damals noch existenten "Exquisit-Grill" in die Friedrich-Ebert-Straße, um für den letzten Curry-Pommes-Test ein spektakuläres Fotomotiv zu generieren. Von Roderich Trappmehr

Fußball-Regionalliga: Wuppertaler SV

Vollmerhausen: "Für Fans und Stadt alles geben"

Als sich Stefan Vollmerhausen auf den Weg nach Hause machte, war er durchaus zufrieden: "Wir waren in unserem Spiel sehr variabel und haben auch mehrfach das System gewechselt. Die Vorbereitung trägt Früchte. Wir haben schnell nach vorne gespielt, die Mannschaft arbeitet sehr geschlossen", analysierte der Trainer des Fußball-Regionalligisten WSV den 5:0-Sieg in abschließenden Testspiel gegen den Oberligisten FC Kray. Von Jörn Koldehoffmehr

Interview mit Döppersberg-Bauleiter Andreas Klein

„Blick zum Bahnhof bleibt frei“

Wer auf den Schwebebahnhof Döppersberg zugeht, schaut derzeit auf eine abgedeckte Baustelle über der Wupper. Die Stadt lud jetzt zu einer Besichtigung der dort stattfindenden Brückensanierung ein. Rundschau-Redaktionsleiter Hendrik Walder sprach mit Bauleiter Andreas Klein. Von Hendrik Waldermehr