| 12.36 Uhr

Kommt ein Ersatz?

Betr.: abmontiertes Spielgerät

Wie lange soll ich das als Bürgerin noch hinnehmen? BUGA – etwa 40 bis 50 Millionen, Seilbahn – etwa 68,8 Millionen. Und jetzt wurde ein Sprungkissen im Ascheweg in Ronsdorf abmontiert. Ob und wann ein Ersatz kommt, steht nicht fest. Ich gehe oft diesen Weg – und habe gesehen, dass die Kinder immer sehr gern auf diesem Sprungkissen gespielt haben. Die Verantwortlichen der Stadt, die dies entschieden haben, sollten sich schämen.

Carmen Kowalow

(Rundschau Verlagsgesellschaft)
Hinweis: Die in Leserbriefen geäußerte Meinung gibt nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich außerdem sinngemäße Kürzungen vor. Anonyme Zuschriften bleiben unberücksichtigt.
Die Rundschau-Radrunde