| 10.46 Uhr

Hermannstraße
Unbekannte rauben Jugendlichem das Handy

Hermannstraße: Unbekannte rauben Jugendlichem das Handy
Symbolfoto. FOTO: Polizei
Wuppertal. Zwei unbekannte Täter haben auf der Hermannstraße einen 16-Jährigen ausgeraubt.

Der Jugendliche befand sich laut Polizei in Höhe der Schrebergärten, als ihn die Räuber ansprachen und verlangten sein Mobiltelefon auszuhändigen. Als der junge Mann sich weigerte, schlugen die Unbekannten zu, sodass der 16-Jährige den Tätern sein Handy überließ.

Die Täter (circa 17- 19 Jahre alt) flohen in Richtung Wichlinghauser Markt. Einer der Schläger war circa 180 cm groß und hatte einen Bart. Sein Komplize war circa 170 cm groß.

Das Duo trug blaue Baseballkappen und blaue Jeans. Die Kriminalpolizei bittet Zeugen, die Hinweise zu den Tätern geben können, sich telefonisch unter der 0202-284-0 zu melden.

Die Rundschau-Radrunde