| 12.32 Uhr

FDP will prüfen lassen
Seilbahn vom Stadion zum Zoo?

FDP will prüfen lassen: Seilbahn vom Stadion zum Zoo?
Startet am Stadion künftig nicht nur die Schwebebahn? FOTO: Mbdortmund / Wikipedia
Wuppertal. In einem Ratsantrag fordert die FDP-Fraktion die Verwaltung auf zu prüfen, ob eine Seilbahn am Zoo durch einen privaten Betreiber auch unabhängig von einer Bundesgartenschau möglich ist.

"Da eine zeitnahe Bewerbung für die Ausrichtung einer Bundesgartenschau in Wuppertal eher unwahrscheinlich scheint, sich einige Teilaspekte der Präsentation aber äußerst positiv für unsere Stadt auswirken könnten, erscheint es lohnenswert, die Umsetzung einer Seilbahn im Bereich Zoo durch private Betreiber zu prüfen", so der Fraktionsvorsitzende Alexander Schmidt.

Bei der Präsentation der Pläne im Ratssaal war von vier möglichen Firmen die Rede, die eine Seilbahn vom Stadion am Zoo über eine Mittelstation am oberen Teil des Zoos bis hinauf zur Königshöhe betreiben wollen würden.

Schmidt: "Eine Seilbahn vom Stadion am Zoo als Talstation, zumindest hinauf zum oberen Teil des Zoos, würde zu einer erheblichen Attraktivitätssteigerung des Wuppertaler Zoos führen und könnte darüber hinaus bei dortiger Einrichtung eines weiteren Eingangs die topografischen Nachteile des sehr bergigen Geländes hervorragen ausgleichen. Es wären übrigens keine Anwohner unmittelbar betroffen, so dass es keine aufwändigen eigentumsrechtlichen Prüfungen für mögliche Überflugrechte gibt."

Die Rundschau-Radrunde