ANZEIGE
| 21.05 Uhr

Weihnachtliche Klangjuwelen aus aller Welt

Weihnachtliche Klangjuwelen aus aller Welt
Das Trio Merian. FOTO: Merian
Wuppertal. Genießen Sie entzückende Weihnachtsmusik aus allen Himmelsrichtungen wie Irland, Deutschland, Frankreich, Bulgarien, Südamerika und dem Nahen Osten. Das Trio Merain (Gesang, Violine und keltische Harfe) führt Sie am 15. Dezember in der bezaubernden Immanuelskirche mit feinsinnigen Arrangements in eine behagliche Weihnachtsstimmung.

Es ist beeindruckend wie unterschiedlich die universelle Weihnachtsbotschaft musikalisch ausgedrückt wird. Inhaltlich jedoch verbindet sie uns alle: "Hoffnung, Liebe und Licht in der Finsternis". Besinnliche Lieder wie Stille Nacht und Noël Nouvelet, fröhliche Lieder wie Burrito Sabanero, aber auch irische Weihnachtslieder und Instrumentalmusik wie Jigs und Reels werden in diesem festlichen Konzert zu Gehör gebracht.

Das Trio Merain (2010) zieht ein breites Publikum an, vom Kammermusikfreund bis zum Volksmusikliebhaber. In einer originellen Besetzung mit Gesang, Violine, Percussion und keltischer Harfe werden die Lieder und Melodien auf einer authentischen und gleichzeitig spielerischen Weise dargeboten. Die vom Ursprung klassischen Musikerinnen sammeln, arrangieren und komponieren selber die Musik, die sie in ihren Konzerten aufführen. Das Trio konzertiert in den Niederlanden, Deutschland und Luxemburg, ist regelmäßig live zu Gast in den niederländischen Rundfunksendungen und wird im Advent Ihre dritte CD mit dem Titel A Celtic & Colourful Christmas herausbringen.

Die Wuppertaler Rundschau ist weder für den Inhalt der Anzeige noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.