| 10.30 Uhr

Florian Franke
Spontan, chaotisch und unterhaltsam

Florian Franke: Spontan, chaotisch und unterhaltsam
Florian Franke. FOTO: Veranstalter
Wuppertal. Wuppertal im Herzen, die Welt im Kopf. Florian Franke erobert gerade mit seinem Debütalbum "Stadtgeflüster" die Bühnen Deutschlands und der Schweiz.

Neben einer charmanten und witzigen Bühnenshow sind es vor allem seine markante Stimme und seine Texte, die das Publikum reihenweise in den Bann ziehen. Ob am Klavier oder an der Gitarre, jedes Konzert des Multiinstrumentalisten ist ein Unikat.

Spontan, chaotisch und wahnsinnig unterhaltsam trägt er seine wundervoll arrangierten Lieder am Samstag, 30. September, in der Immanuelskirche (Sternstraße 73) vor und hält ab 19.30 Uhr für einen Moment die Welt an.

Die Rundschau-Radrunde