| 14.29 Uhr

Only Hut
Furioser Hut-Saison-Start mit Martin Blecher

Only Hut: Furioser Hut-Saison-Start mit Martin Blecher
Martin Blecher alias Fortuna Ehrenfeld - eine Empfehlung von Olli Schulz in Utopiastadt. FOTO: Foto: Michael Haegele
Wuppertal. Fortuna Ehrenfeld, dahinter steckt der Kölner Multiinstrumentalist und Tausendsassa Martin Bechler, spielt am Freitag (02. Februar 2018) zum ersten Mal in Utopiastadt und somit gleichzeitig das erste Only-Hut Konzert im neuen Jahr.

Fortuna Ehrenfeld bringt nicht nur außerordentliches kompositorisches Talent mit, sondern auch einer der eindrucksvollsten deutschen Texter, der in letzter Zeit von sich Reden machte. Sein zweites Album "Hey Sexy" erschien am 18. August 2017 bei Grand Hotel van Cleef. Niemand geringeres als der Labelchef Thees Uhlmann wollte den Mann aus der Domstadt unbedingt an Board haben. Fortuna Ehrenfeld spielt Popmusik für Erwachsene, die im schönsten Sinne verrückt ist.

So viele Instrumente Fortuna Ehrenfeld beherrscht, so viel hat er im Leben schon gemacht: Martin Bechler ist studierter Musikwissenschaftler, Toningenieur, Komponist, Autor, Produzent, Unternehmer. Viele Jahre hat er lieber hinter den Kulissen gewirkt. Unter anderem produzierte er Alben für den Liedermacher Rainald Grebe und kuratierte ein Album für den Komiker Dieter Nuhr.

Zuletzt erreichte die Musik von Fortuna Ehrenfeld viele neue Zuhörerinnen und Zuhörer. Der bekannte Musiker, Schauspieler und Moderator Olli Schulz lobte und spielte die Musik von Martin Bechler regelmäßig in dem erfolgreichsten deutschsprachigen Podcast »Fest und Flauschig« , den der Hamburger regelmäßig mit seinem Kollegen Jan Böhmermann produziert.

Das Konzert beginnt um 20 Uhr. Den Eintrittspreis bestimmen die Besucher in der Only-Hut-Session in Utopiastadt Mirker Bahnhof, wie immer selber.