| 11.51 Uhr

Alles wieder sauber
Straßenreinigung nach dem Rosensonntagszug

Alles wieder sauber: Straßenreinigung nach dem Rosensonntagszug
Damit alles schnell wieder sauber ist, waren die ESW direkt nach dem Rosensonntagszug im Einsatz. FOTO: Foto: ESW
Wuppertal . Auch in diesem Jahr folgte die Reinigungskolonne des Eigenbetriebs Straßenreinigung Wuppertal (ESW) dem Rosensonntagszug am Sonntag (11. Februar 2018) und machte fleißig hinter den Wagen  sauber.

Grobe Verschmutzungen wurden per Hand entfernt, Papierkörbe geleert und feinere Verschmutzungen per Kombireinigung von den Kehrmaschinen aufgenommen.

"Wegen des nasskalten Wetters waren die Handkolonnen besonders gefordert. Denn bei Schneeregen und Hagel konnten die Blasgeräte und die saugende Kehrmaschine nicht optimal eingesetzt werden. Das bedeutete mehr Arbeit mit den Besen", sagte Carsten Melech, Einsatzleiter des ESW. Im Einsatz waren acht Kehrmaschinen, vier Kehrichtsammelfahrzeuge und 26 Handreiniger.