| 19.31 Uhr

OB-Wahl: WfW nominiert Petersen

Wuppertal. Die Wählergemeinschaft für Wuppertal geht mit einer unabhängigen Kandidatin ins Rennen um den Oberbürgermeister-Posten. Die WfW hat im Rahmen einer Mitgliederwahl Beate Petersen nominiert.

"Frau Petersen hat sich in der Bewegung Wuppertal 3.0 stark engagiert und ist in vielen Bürgerinitiativen aktiv geworden. Insofern ist sie für die WfW eine ideale Kandidatin. Wir werden Frau Petersen im Wahlkampf unterstützen und wünschen ihr viel Erfolg", so der WfW-Vorsitzende