| 21.36 Uhr

Junior Uni
Erneut großes Interesse an den Kursen

Junior Uni: Erneut großes Interesse an den Kursen
Junior Uni-Geschäftsführerin Dr. Ariane Staab freut sich über das große Interesse. FOTO: Junior Uni / Uwe Schinkel
Wuppertal. Mehr als 2.400 Kursplätze bietet die Wuppertaler Junior Uni für das Bergische Land für das Sommersemester 2019. Viele davon waren kurz nach dem Anmeldestart am Sonntag (10. Februar 2019) bereits vergeben.

Junior Uni-Geschäftsführerin Dr. Ariane Staab: "Wir sind sehr ermutigt, dass unser Kursprogramm auch im elften Jahr unseres Bestehens so gut nachgefragt ist." Die Plätze für die 4- bis 6-Jährigen waren demnach innerhalb von zehn Minuten so gut wie ausgebucht. Zusätzlich trugen sich mehr als 1.000 Mädchen und Jungen in die Warteliste ein.

Die konkreten Zahlen bis Mittag: knapp 2.000 vergebene Plätze und 2.400 Einträge auf der Warteliste. Bei einigen Kursen – vor allem bei den Älteren bis zum Abitur – können sich Interessenten noch anmelden. Online geht dies jederzeit, telefonisch und persönlich wieder ab Montag um 8.30 Uhr.

Staab: "Wir haben die herzliche Bitte, sich trotz der Vielzahl bereits vergebener Plätze auf der Warteliste einzutragen. Denn wir werden wie immer im Laufe des Semesters weitere Kursangebote nachlegen."

Das Sommersemester an der Junior Uni beginnt am 18. Februar und endet am 12. Juli 2019. Alle Kurse finden sich auf junioruni-wuppertal.de

Die Rundschau-Radrunde