| 12.32 Uhr

Sparkassen-Veranstaltung für Vereine
Großes Interesse an Datenschutz-Infos

Sparkassen-Veranstaltung für Vereine: Großes Interesse an Datenschutz-Infos
Das Sparkassenforum war gut gefüllt. FOTO: Sparkasse
Wuppertal. Der Infoabend "DS-GVO für Vereine" der Rechtsanwältin Sonja Stadler, der im Sparkassenforum am Islandufer stattfand, war gut besucht. Von Leoluca Di Ninni

Über 400 Zuhörer hatte die Expertin, als sie in ihrem Vortrag über die neue EU-Datenschutzgrundverordnung (kurz DS-GVO) und ihre Auswirkung auf die Vereine informierte. Die neue Verordnung gilt endgültig seit dem 25. Mai 2018 und auch Vereine müssen seitdem personenbezogene Daten nach neuen Anforderungen behandeln.

Die Sparkasse tauscht sich mit den Vereinen aus, um weitere solcher Veranstaltungen zu planen. Der Bedarf sei da, sagt Florian Baumhove, Pressesprecher der Sparkasse Wuppertal. Die Regionalleiter der Sparkasse stehen für Vereine und Schulen als Ansprechpartner zu Verfügung.

Von li.: Susanne Schönrock (Region Elberfeld), Carsten Steege (Region West), Sonja Stadler (vortragende Expertin), Martin Platte (Region Ost), Wolfgang Jarisch (Region Barmen). FOTO: Sparkasse