| 12.17 Uhr

Wahlkreis Wuppertal I
Bundestag: Höschel folgt auf Hintze

Wahlkreis Wuppertal I: Bundestag: Höschel folgt auf Hintze
Dr. Mathias Höschel. FOTO: Tim Poncelet
Wuppertal / Berlin. Dr. Mathias Höschel ist Nachfolger des verstorbenen Peter Hintze als Bundestagsabgeordneter für den Wahlkreis Wuppertal I. Der Vorstandsvorsitzende des Gesundheitspolitischen Arbeitskreises der CDU NRW nahm in der vergangenen Woche an erstmals an Sitzungen teil.

Höschel wurde am 29. März 1967 in Lank-Latum (Meerbusch) geboren. Er ist verheiratet und hat vier Kinder. Nach dem Abitur studierte er Zahnheilkunde an der RWTH Aachen und promovierte 1994. Schwerpunkte will er unter anderem in der Gesundheitspolitik setzen. "Ich freue mich auf eine spannende Zeit in Berlin und hoffe auf eine gute Zusammenarbeit mit den Wuppertaler Bürgerinnen und Bürgern", so Höschel.

Kontaktiert werden kann er über das Wahlkreisbüro in der Lindenstraße 6-8 in Wuppertal-Barmen und über das Berliner Büro (Platz der Republik 1, Telefon: 0 30/2 27-7 20 06, Mail: mathias.hoeschel@bundestag.de).

Die Rundschau-Radrunde