| 12.30 Uhr

Nächtlicher Angriff mit Steinen und Flaschen
Attacke auf Oberbarmer Jobcenter

Nächtlicher Angriff mit Steinen und Flaschen: Attacke auf Oberbarmer Jobcenter
Symbolfoto. FOTO: Jochen Tack
Wuppertal. Zeugen haben am Donnerstag (31. März 2016) gegen 1:30 Uhr eine etwa fünf Personen umfassende Gruppe bemerkt, die Steine und mit weißer Farbe gefüllte Flaschen gegen ein Bürogebäude an der Schwarzbach warfen. Dort hat das Jobcenter eine Außenstelle.

Die Täter beschädigten mehrere Fensterscheiben, die Fassade und Teile der Einrichtung. Vor dem Gebäude geparkte Autos wurden ebenfalls mit Farbe verunreinigt. Die Unbekannten flüchteten nach der Tat zu Fuß in Richtung Berliner Straße. Sie waren alle dunkel gekleidet und maskiert.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Sie sucht weitere Zeugen. Sie werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0202/284-0 zu melden.