| 13.28 Uhr

Aktion der Wuppertaler Schornsteinfeger
140 Rauchwarnmelder für die Tafel

Wuppertal. Die Wuppertaler Schornsteinfegern haben die Räume der Wuppertaler Tafel am Kleinen Werth in Barmen mit rund 140 Rauchwarnmeldern ausgestattet.

In Zusammenarbeit mit der Firma Löhmar als technischer Gebäudeausrüster wurden die Geräte am Montag (29. Februar 2016) montiert. Die Tafel kommt damit schon jetzt der gesetzlichen Verpflichtung nach, die Räume bis spätestens 31. Dezember 2016 mit Rauchwarnmeldern zu versehen..

"Als Experten für Brand- und Betriebssicherheit und Umweltschutz liegen uns die Sicherheitsbedürfnisse aller Wuppertaler am Herzen. Ich möchte mich für das ehrenamtliche Engagement bei allen Unterstützern unserer paritätischen Aktion vielmals bedanken!", so Schornsteinfegermeister Markus Wunsch.