| 15.10 Uhr

Barmer Küchenoper
Dörte goes Musical

Barmer Küchenoper: Dörte goes Musical
FOTO: André Scollick
Wuppertal. Vor der Sommerpause bringen Dörte aus Heckinghausen und ihr Team am kommenden Wochenende noch mal jede Menge Überraschungen auf die Bühne im Haus der Jugend.

Das Publikum wird erleben, wie das sagenhafte Musical "Pepita" innerhalb der Küchenoper entsteht. "Pepita" ist eine Kooperation mit der Musicalklasse (Leitung Heike Daum) der Musikhochschule (Standort Wuppertal). Das Musical erzählt in spannenden, berührenden und auch vergnüglichen Szenen und Songs vom tragischen Überlebenskampf des Bergischen Landes. Mit von der Partie ist auch die Opern- und Musicalsängerin Annika Boos, frisch ausgezeichnete Springmann-Preisträgerin, in der Rolle der machtvollen Herrscherin Colonia.

Nach der Vorstellung am Samstag, 22. Juni, gibt es eine gemeinsames Public Viewing für alle Fußball- und Dörtefans. Beginn ist jeweils um 18 Uhr.

Karten gibt's für 15 Euro bei wuppertal-live.de und 17 Euro an der Abendkasse.