| 10.05 Uhr

Alte Feuerwache
Bühnenreife Kinder

Wuppertal. Das aktuelle Theaterstück der Alten Feuerwache ist eine echte "Hausgeburt". Denn ein ehemaliges Kind der Feuerwache und der Theatergruppe, Melsa Cesen (19), hat es selbst geschrieben.


Das Stück "Die Traumfirma" handelt von einer Geschäftsfrau, die eine Firma gründet, um die Träume von Kindern wahr werden zu lassen. Hierbei helfen ihr Ginis, Wunderwesen, die Wünsche erfüllen können. Doch auch die Ginis kommen schon bald an ihre Grenzen, die unzähligen Wünsche der Kinder zu befriedigen. Dabei ist es nicht das Materielle, das die Traumfirma an ihre Grenzen bringt. Als die Firma zu scheitern droht, finden die wünschenden Kinder selber einen Weg in die Erfüllung.


Zu sehen ist das Stück (Leitung Dörte Bald und Bettina Daug) am Sonntag, 29 April, und Montag, 30. April, jeweils um 16 Uhr in der Alten Feuerwache (Gathe 6). Der Eintritt ist frei.

Die Rundschau-Radrunde