| 11.34 Uhr

Wuppertaler Stadtwerke
WSW Taler für gemeinnützige Projekte

Wuppertaler Stadtwerke: WSW Taler für gemeinnützige Projekte
Das Motto: WSW-Taler für Wuppertal. FOTO: Foto: WSW
Wuppertal . Im Advent können die Energiekunden der WSW wieder WSW Taler für gemeinnützige Projekte in Wuppertal spenden. Jeder Kunde hat dafür 750 WSW Taler erhalten (entspricht 7,50 Euro).

Um das Geld zu verteilen, muss man sich nur mit Vertragskonto- und Kundennummer auf www.wsw-taler.de anmelden, ein oder mehrere Projekte aussuchen und kann dann dafür spenden.

Für ihre Spendenseite hatten die WSW im letzten Jahr insgesamt 150.000 Euro bereitgestellt. Wer das Geld bekommt, entscheiden die Kunden der Stadtwerke. Fast 120.000 Euro sind in Form von WSW Talern bereits verteilt worden.