| 12.52 Uhr

Bauarbeiten
Gehweg an der Bayreuther Straße wird saniert

Bauarbeiten: Gehweg an der Bayreuther Straße wird saniert
Symbolfoto. FOTO: WSW
Wuppertal. Die bereits begonnenen Arbeiten in der Bayreuther Straße zur Highspeed-Internetanbindung an die Schule hat die Stadt genutzt, um auch weitere schlechte Gehwegbereiche in der Bayreuther Straße instand setzen zu lassen.

Hierbei wurden Gehwegabschnitte in Pflasterbauweise erneuert. Besonders die Bushaltestellen in der direkten Nähe zur Schule haben davon profitiert und auch taktile Leitelemente (für Sehbehinderte) erhalten.

Um die Bäume und Wurzeln in dem Bereich nicht zu beschädigen, musste bei den Arbeiten mit besonderer Vorsicht vorgegangen werden.Zurzeit lässt das Gebäudemanagement Wuppertal (GMW) noch den Eingangsbereich des Gymnasiums erneuern und wird anschließend auch die Restgehwegarbeiten direkt vor der Schule ausführen lassen.

In den kommenden Herbstferien soll die Fahrbahn der Bayreuther Straße instand gesetzt werden. Die Kosten für die Gehwegarbeiten betragen etwa 50.000 Euro, die Kosten für die geplanten Fahrbahnarbeiten rund 100.000 Euro.