1. Stadtteile
  2. Cronenberg

Der Wuppertaler Manuelskotten startet am 10. April in die Saison

Am 10. April : Der Manuelskotten startet in die Saison

Obwohl die Museumsbahn noch nicht fährt, ist der Manuelskotten am kommenden Sonntag (10. April 2022) zwischen 10 und 16 Uhr zum ersten Mal in diesem Jahr geöffnet.

Der Manuelskotten ist der letzte wasserbetriebene Schleifkotten in Wuppertal, in dem noch das Nass-Knie-Schleifer-Handwerk ausgeübt wird. Hier werden noch heute so genannte Cutter-Messer für fleischverarbeitende Betriebe geschliffen.

Über die Geschichte des Schleifens und des Sensens informiert im Obergeschoss eine kleine Ausstellung. Neben dem riesigen Wasserrad (zurzeit nur stehend) sind weitere Antriebsarten wie Dampfmaschine, Dieselmotor, Generator und Elektromotor zu besichtigen.

Der Manuelskotten am Kaltenbacher Kotten 1 ist über eine kleine Straße von Cronenberg oder Kohlfurth und über Wanderwege zu erreichen. Gastronomisch können Wanderinnen und Wanderer auch im nahe gelegenen Naturfreundehaus am Hülsberg versorgt werden.