Alle Sporttexte-Artikel vom 16. Dezember 2018
Gute TVB-Laune vor dem Fest
Gute TVB-Laune vor dem Fest

2. Handball-Bundesliga 28:21 (13:11) gegen BremenGute TVB-Laune vor dem Fest

Trotz des Fehlens von fünf verletzten Spielerinnen hat der Handball-Zweitligist TVB Wuppertal die Heimpartie gegen Werder Bremen mit 28:21 (13:11) gewonnen. Damit blieben die Langerfelderinnen in der heimischen Sporthalle Buschenburg im Jahr 2018 ungeschlagen und verteidigten Rang drei.

BHC schnupperte bis zum Ende an der Sensation
BHC schnupperte bis zum Ende an der Sensation

Handball-Bundesliga: 23:25 (11:9) in FlensburgBHC schnupperte bis zum Ende an der Sensation

Auch der Bergische HC konnte den Siegeszug der SG Flensburg-Handewitt in der Handball-Bundesliga nicht stoppen. Der Aufsteiger verlor am Sonntagnachmittag (16. Dezember 2018) in der Flens-Arena vor 6.104 Zuschauern mit 23:25 (11:9) - bot dabei aber trotz der erheblichen Personalprobleme eine starke Vorstellung.

Liveticker: Flensburg - BHC
Liveticker: Flensburg - BHC

Handball-Bundesliga: Sonntag ab 13.30 UhrLiveticker: Flensburg - BHC

Torwart Christopher Rudeck kehrt am Sonntag (16. Dezember 2018) um 13.30 Uhr mit dem Handball-Bundesligisten Bergischer HC an seine alte Wirkungsstätte zurück — nach Flensburg (Liveticker).

WSV scheidet nach großem Kampf aus
WSV scheidet nach großem Kampf aus

Fußball-A-Junioren, DFB-Pokal-ViertelfinaleWSV scheidet nach großem Kampf aus

Die A-Junioren des Wuppertaler SV haben das Halbfinale im Fußball-DFB-Pokal knapp verpasst. Der Niederrheinligist unterlag am Sonntag (16. Dezember 2018) dem Bundesliga-Spitzenreiter VfB Stuttgart auf schneebedecktem Rasen vor 667 Zuschauern im Stadion am Zoo mit 1:2 (0:0).