Alle Lokales-Artikel vom 29. Mai 2024
Denkmalschutz für Kaufhof-Gebäude vor Erweiterung
Denkmalschutz für Kaufhof-Gebäude vor Erweiterung

Auch vordere Fassade und AutospindelDenkmalschutz für Kaufhof-Gebäude vor Erweiterung

Der Kaufhof am Neumarkt in Elberfeld hat sich bei einer aktuellen Prüfung als so bedeutend herausgestellt, dass das LVR-Amt für Denkmalpflege im Rheinland (LVR-ADR) bei der Unteren Denkmalbehörde der Stadt Wuppertal nun den Denkmalschutz für die 1950er-Jahre-Fassade und die Autospindel beantragt hat.

Mercedes-Fahrer flüchtet vor Polizeikontrolle
Mercedes-Fahrer flüchtet vor Polizeikontrolle

Varresbecker StraßeMercedes-Fahrer flüchtet vor Polizeikontrolle

Die Wuppertaler Polizei sucht den Fahrer einer Mercedes C-Klasse, der sich am Montag (27. Mai 2024) auf der Varresbecker Straße einer Verkehrskontrolle entzogen hat.

Uni-Bibliothek: Kunstprojekt zum Thema Wasser
Uni-Bibliothek: Kunstprojekt zum Thema Wasser

Eröffnung am 6. JuniUni-Bibliothek: Kunstprojekt zum Thema Wasser

17 Künstlerinnen haben sich zusammengeschlossen, um gemeinsam das Thema Wasser zu bearbeiten. Entstanden sind Collagen, Gemälde, Texte, Musik, Leporellos (Faltbücher) und Objekte. Die multimedialen Arbeiten sind im Rahmen einer Ausstellung in der Wuppertaler Universitätsbibliothek zu sehen. Die Eröffnung findet am Donnerstag (6. Juni 2024) um 18 Uhr statt.

Vier Anzeigen bei Versammlung in Elberfeld
Vier Anzeigen bei Versammlung in Elberfeld

BahnhofsvorplatzVier Anzeigen bei Versammlung in Elberfeld

Bei einer angemeldeten Versammlung unter dem Titel „All eyes on Rafah. Stoppt den Völkermord“ ist es am Dienstagabend (28. Mai 2024) auf dem Bahnhofsvorplatz in Wuppertal-Elberfeld nach Polizeiangaben zu einer Auseinandersetzung gekommen.