1. Kino

Das aktuelle Rex-Kinoprogramm vom 20. bis 26. Februar 2020

Termine und Trailer : Das aktuelle Rex-Kinoprogramm vom 20. bis 26. Februar 2020

Was läuft im Wuppertaler Rex-Filmtheater im Kipdorf 29? Hier finden Sie das komplette Wochenprogramm.

ROYAL OPERA HOUSE: DIE CELLISTIN / DANCES AT A GATHERING
Di 20:15

Die Cellistin

London 2020
Regie: Cathy Marston, Jerome Robbins
Drehbuch: Cathy Marston, Edward Kemp, Liam Scarlett

Cathy Marston, die sich bereits am Royal Opera House in London als Associate Artist und als Leiterin des Bern Ballett einen Namen gemacht hat, ist eine international gefragte Künstlerin. Die Inspiration zu Ihrer ersten Arbeit für die große Bühne des Royal Ballet ist das schicksalsschwere Leben und die Laufbahn der Cellistin Jacqueline du Pré. Als Darbietung im zweiten Teil steht der elegante, wehmütige Klassiker von Jerome Robbins auf dem Programm. Diese Tanzübung für fünf Paare zur Musik von Chopin ist ein subtiles, ideenreiches Meisterwerk.

SNEAK PREVIEW - EINTRITT 6 EURO: LASSEN SIE SICH ÜBERRASCHEN!
Do 20:00

1917
3 OSCAR: beste Kamera, bester Ton und beste visuelle Effekte
(6. Woche, 119 Min., FSK 12)
So 17:00, Mo 20:15

1917

JOKER
2 OSCAR: bester Hauptdarsteller und beste Filmmusik
(30. Woche, 122 Min., FSK 16)
Do 20:15, So 19:30

PREVIEW JOKER

BOMBSHELL
1 OSCAR: bestes Make-up & Hairstyling
(2. Woche, 110 Min., FSK 12)
Do & Fr 17:45, Fr auch 20:00, Sa 15:15 & 20:00, So 16:30 & 19:00 (19:00 in OmU), Mo 15:15 & 20:00, Di 17:30, Mi 20:00

BOMBSHELL

JOJO RABBIT
1 OSCAR: bestes adaptiertes Drehbuch
(5. Woche, 108 Min., FSK 12)
Fr, Sa & Mi 20:15, Di 17:45 (in OmU) & 20:00

JOJO RABBIT

ALS HITLER DAS ROSA KANINCHEN STAHL
(10. Woche, 119 Min., FSK 0)
Do, Fr & Mi 15:15, Mo 17:30

ALS HITLER DAS ROSA KANINCHEN STAHL

DAS VORSPIEL
(5. Woche, 99 Min., FSK 12)
Sa & Mi 17:45, Di 15:15

KINDER- UND JUGENDPROGRAMM:

LASSIE - EINE ABENTEUERLICHE REISE
(NEU, 97 Min., FSK 0)
tägl. (außer So & Di) 15:00 & 17:15, So 12:45 & 14:30, Di 15:30

Lassie - eine abenteuerliche Reise

Deutschland 2020
Regie: Hanno Ollerdissen
Drehbuch: Jane Ainscough
Darsteller: Nico Marischka, Sebastian Bezzel, Anna Maria Mühe
Verleih: Warner Bros.

Der tollste Collie rennt durch Deutschland. Lassie, der Superhund, kommt ja eigentlich aus England und steht für die ewige Treue unserer besten Freunde. Bereits 1938 rennt Lassie durchs halbe Land um zu seinem besten Freund und Herrchen zurückzufinden. In späteren Geschichten und Filmen können wir sogar sehen, wie Lassie auch noch atemberaubende Tricks vollführt um seine Besitzer aus gefährlichen Situationen zu befreien.

Jetzt kehrt der schlaueste Hund überhaupt zurück auf die Leinwand in ein kleines Dorf in Süddeutschland und erzählt die Originalgeschichte nach: Der zwölfjährige Flo (Nico Marischka) und Lassie sind unzertrennlich – bis Flos Vater eines Tages seinen Job verliert und die Familie gezwungen ist in eine kleine Wohnung zu ziehen. Diese hat allerdings einen Nachteil: Hunde verboten. Flos Herz ist gebrochen und Lassie findet ein neues zu Hause bei Graf von Sprengel (Matthias Habich), der mit seiner Enkelin Priscilla (Bella Beding) zu einer Reise in den Norden aufbricht - doch dort gibt es einen fiesen und hinterhältigen Hausmeister (Christoph Letkowski) der Hunde nicht ausstehen kann – Lassie ist bereit für die Flucht und macht sich auf die Suche nach Flo, der sich ebenfalls auf die Suche macht.

DIE HEINZELS - RÜCKKEHR DER HEINZELMÄNNCHEN
(4. Woche, 78 Min., FSK 0)
So 11:00 & 14:45

DIE HEINZELS - RÜCKKEHR DER HEINZELMÄNNCHEN