| 20.17 Uhr

Das TOP Magazin Winter 2015
Wuppertal(er) und die Welt

Das TOP Magazin Winter 2015: Wuppertal(er) und die Welt
Das TOP bietet unter andere einer Story über den Wuppertaler Immobilienunternehmer Peter Voss, der ferne Völker fotografiert, im Bild beispielsweise in Papua. FOTO: Peter Voss
Wuppertal. Ja, ist denn schon Weihnachten? Nein, noch nicht ganz... Aber das neue Winter-Heft des Wuppertaler TOP Magazins liegt jetzt bei den Händlern – mit neuem Titelseiten-Look.

138 Seiten sind es diesmal – und drin stecken eine ganze Reihe faszinierender Fotos und interessanter Menschen: Peter Voss inszeniert mit immensem Expeditions- und Technik-Aufwand in weit entfernten Weltregionen Bilder aus dem Alltagsleben und von den Ritualen fremder Völker.

Das TOP Magazin erscheint im neuen Look. FOTO: Rundschau

Apropos Aufwand: Der war auch nicht eben gering, als fünf Wuppertalerinnen beim legendären New-York-Marathon mitliefen. Hart war das Training, aber vor Ort im "Big Apple" hat es sich gelohnt.

Mehrere Seiten und viele Fotos widmet das Winter-TOP der Wuppertaler Schauspiel-Grande-Dame Ingeborg Wolff, die nach stolzen 30 Jahren jetzt nach Leipzig "auswandert".

Außerdem dabei: Blicke in die Büroräume der Küpper-Gruppe, hinter die Kulissen der "Weltkunst"-Ausstellung im Von der Heydt-Museum, zahlreiche Wuppertaler Events und Ereignisse sowie – wie immer – einige Ausflüge in das (vor allem) kulturelle Geschehen der benachbarten Region in Schwelm & Co.

Das neue Wuppertaler Winter-TOP Magazin ist im ausgewählten Zeitschriftenhandel für vier Euro zu haben.

Die Rundschau-Radrunde