| 10.00 Uhr

Verkäufer auf vier Pfoten Teil 9
Höhlenhund trifft Herrenhemd

Verkäufer auf vier Pfoten Teil 9: Höhlenhund trifft Herrenhemd
Paula ist die Veteranin unter Wuppertals Ladenhunden. Seit 12 Jahren erarbeitet sie sich täglich Leckerlis. FOTO: Rundschau
Wuppertal. Claudia Wirtz-Kurka von der "Hosen Sacco Etage" ist sich sicher: Ihre Paula ist wohl die dienstälteste Ladenhündin in Wuppertal. Schließlich ist Paula ja auch bereits seit zwölf Jahren mit ihr im Geschäft. Sogar schon als Welpe, aber damals noch im Karnickelstall. Von Hannah Florian

Ob Paula tatsächlich die dienstälteste Verkäuferin auf vier Pfoten ist, können wir nicht unbedingt bestätigen. Sicher ist aber, dass Paula zu den am besten erzogenen gehört. Obwohl in "ihrem Laden" an der Neumarktstraße den ganzen Tag über die Tür offen steht, wagt die kleine Terrierdame es nicht, das Herrenmode-Geschäft zu verlassen. Stattdessen sitzt sie auf der Türschwelle, behält die gut befahrene Neumarktstraße im Blick und wartet morgens geduldig und mit gespitzten Ohren auf den Postboten. 

Den hört sie schon, wenn er vorne an der Ecke seine Briefe in die Schlitze steckt. Und wenn er dann endlich die "Hosen Sacco Etage" erreicht, gibt es für die begeisterte Paula Streicheleinheiten und das heiß ersehnte Leckerli. Auf das folgen noch einige mehr: Wenn Paula mit Claudia Wirtz-Kurka anschließend zur Bank geht, fällt dort ebenso eins ab wie auf dem Rückweg am Zeitungsladen. Dann sind die Aufgaben des Vormittags für Paula erledigt. Sie verkriecht sich in ihrem Körbchen unter "ihrem" Regalbrett hinterm Verkaufstresen und nur noch ihre Nasenspitze lugt hervor. 

Ihren Dienst absolviert sie bei Besitzerin Claudia Wirtz-Kurka in der Hosen Sacco Etage. FOTO: Rundschau

"Paula ist ein Höhlenhund", kommentiert Claudia Wirtz-Kurka den Lieblingsplatz ihrer Verkäuferin. Ist Paula nicht in ihrer Höhle, thront sie auf der Treppe, die in die obere Etage führt (dort darf sie nicht rauf), oder versteckt sich unter einem Kleiderständer. Claudia Wirtz-Kurkas Stammkunden rechnen fest mit der Hunde-Dame. Und wenn Paula mal nicht im Laden ist, dann kommen die Kunden eben am nächsten Tag wieder. Ohne Paulas Beistand gibt es nämlich auch keine neue Krawatte. 

Die Rundschau-Radrunde