| 14.40 Uhr

2. Gourmet-Markt in Barmen
Wie Gott in Frankreich

2. Gourmet-Markt in Barmen: Wie Gott in Frankreich
Alles Käse? Aber gerne! FOTO: Tom V Kortmann
Wuppertal. Auf dem Johannes-Rau-Platz in Wuppertal-Barmen wird am Donnerstag (14. September 2017) um 12 Uhr der 2. "Französische Gourmet Markt" eröffnet. Er findet bis einschließlich Samstag (16. September) statt. Veranstalter sind Horst Brauner und die ISG Barmen.

Der Markt bietet ausschließlich Produkte an, die im deutschen Supermarkt nicht zu finden sind. Die Markthändler sind allesamt Franzosen, einer lebt in Deutschland, die meisten aber kommen jede Woche erneut aus Frankreich und bringen frische Waren mit. Viele Produkte der Markthändler sind mit Gold-, Silber oder Bronze-Medaillen vom französischen Landwirtschaftsministerium ausgezeichnet. Meist handelt es sich um die Produkte kleiner handwerklich arbeitender Familienbetriebe.

Genuss pur ... FOTO: Tom V Kortmann

Der Gourmet-Markt ist eine schöne Gelegenheit, das "savoir livre" der Franzosen kennen zu lernen, Produkte zu probieren, die man noch nicht kennt, einen Flammkuchen, ein Crêpe oder eine Galette zu kosten, dazu bei einem Glas Wein die Französisch Kenntnisse zu praktizieren oder einfach entspannt auf dem Platz vor dem Wuppertaler Rathaus französischen Klängen zu lauschen.