| 14.00 Uhr

Aktion
Welcher Stadtteil gewinnt?

Aktion: Welcher Stadtteil gewinnt?
Die Initiative „Wuppervital“ will, dass möglichst viele Wuppertaler Spaß an der Bewegung bekommen. FOTO: Wuppervital
Wuppertal. Generationen verbinden und vitalisieren ist das Motto des "Geht-doch-Tages" von "Wuppervital" am Mittwoch (3. Oktober 2018).

Das Aufwärmen beginnt um 10.45 Uhr bei der Firma Babtec (Clausenstraße 6) an der Nordbahntrasse. Gestartet wird entweder um 11 Uhr (2 Stunden) oder um 12 Uhr (1 Stunde) in einer der drei Gruppen: gemütlich, normal oder schnell. Zum "Cool down" gegen 13.15 Uhr hält Hauptsponsor Babtec einen Vital-Drink und ein Mitmachgeschenk bereit.

"Wir werden im Ziel festhalten, aus welchem Stadtteil sich die meisten Wuppertaler hochgewuppt haben!", erklärt "Wuppervital"-Chef Alfred Honermann – und Dr. Florian Hugk ergänzt: "Ob also vom Ölberg, ob vom Loh, ob vom Dönberg oder Zoo, ob Barmen oder Elberfeld, Hauptsache, viele Wuppertaler wuppen sich hoch."

Anmeldungen per Mail an kontakt@wuppervital.de oder über www.wuppervital.de. Unter den ersten 200 Anmeldungen werden jeweils 20 Gutscheine für einen "Vital-Check" im Sportforum, für eine Motivationsstunde mit Alfred Honermann und für eine Ernährungsberatung mit Martina Grundmann verlost.

Die Rundschau-Radrunde