| 22.01 Uhr

Stadthalle
Von Bach bis Barber

Stadthalle: Von Bach bis Barber
Annika Boos. FOTO: Bettina Osswald
Wuppertal. Mit einer sommerlich-heiteren Kammermusik unter dem Titel ,,Summer Music – Von Bach bis Barber" beschließt das Bläserquintett der Musikhochschule Wuppertal Sonntag (24. Juni 2018) ab 15.30 Uhr in der Stadthalle am Johannisberg die "Musikalische Kaffeetafel"-Saison.

Die Vielfalt der Besetzung lässt den Sommer in den unterschiedlichsten Schattierungen erklingen: Klarinette und Horn beschwören die Atmosphäre des sommergrünen Waldes und der Jagd, die Oboe die Ruhe und Naturverbundenheit des einsamen Hirten. Das Fagott steuert sowohl warme als auch burleske Klänge bei, während die Flöte wie kein anderes Instrument den Gesang der Vögel verkörpert.

Kein Wunder, dass in dem äußerst reichhaltigen Repertoire für diese klassische Bläserbesetzung viele hervorragende Werke mit sommerlichen Bezügen sind. Durch das Programm führt Annika Boos.

Karten gibt es für 22 Euro (inklusive Kaffee und Kuchen) bei der KulturKarte unter Telefon 563-76 66 und www.kulturkarte-wuppertal.d

Die Rundschau-Radrunde