| 12.00 Uhr

Samstag
Jazz auf der Kirchenorgel

Samstag: Jazz auf der Kirchenorgel
Sie haben Musik im Blut. FOTO: Jaro Medien
Wuppertal. In Wuppertal ist Jasper van't Hof Stammgast. Ob mit der legendären Band "Pili Pili", mit verschiedenen Jazzbands, in denen er unter anderem mit Charlie Mariano oder Anny Whitehead spielte, oder als Solist. Am Samstag, (20. Mai 2017) ab 20 Uhr, wird der Jazz-Pianist auf Einladung des Internationalen Begegnungszentrum des Caritasverbandes im Rahmen seiner Jubiläumstour ein Konzert in der Herz-Jesu-Kirche (Hünefeldstraße 52) spielen.

Jasper van't Hof, der auf allem spielt, was Tasten hat – Klavier, Konzertflügel, Rhodes, Synthesizer – präsentiert in Wuppertal seine Musik an der Kirchenorgel. Zu diesem soundmächtigen Instrument hat er eine besondere Beziehung. Einerseits liebt er das grenzenlose Klangspektrum, andererseits hat er großen Respekt vor diesem Instrument, das wie kein anderes sehr leise und gleichzeitig prächtig wie ein komplettes Orchester klingen kann. An seiner Seite: der Saxofonist Tony Lakotos. Als Gast wird Charles Petersohn zusammen mit den beiden Musikern den Song "Du bist Peter Pan" singen.

Der Eintritt ist frei, um Platzreservierung unter Telefon 280–52 51 wird gebeten.