| 11.45 Uhr

Vernissage im "Kunstkomplex"
Egner schreibt Weihnachtsgrüße

Vernissage im "Kunstkomplex": Egner schreibt Weihnachtsgrüße
Eugen Egner wünscht frohe Weihnachten ... FOTO: Eugen Egner
Wuppertal. Auf der Suche nach einer schönen Weihnachtskarte? Schon immer ein Egner-Fan gewesen – oder schon immer einen gekannt? Und dann vielleicht zu faul zum Selberschreiben? In einer exklusiven Kooperation mit der Galerie Kunstkomplex (Wesendonkstraße 12) und ichschreibdireineansichtskarte.com wartet Eugen Egner dieses Jahr mit einer ganz besonderen Aktion auf: Er übernimmt das Schreiben von Weihnachtskarten.

Sie sagen, wer grüßt und wer gegrüßt werden soll – den Rest erledigt Egner. Die Grußaktion ist auf 200 Karten limitiert und kostet 19,99 Euro pro Karte. Bestellungen nimmt die Galerie Kunstkomplex persönlich, unter Telefon 39 31 24 94 oder per email an info@kunstkomplex.net entgegen.

Am Freitag (25. November 2016), 19 Uhr, wird in der Galerie Kunstkomplex zudem eine kleine Ausstellung mit ausgewählten, limitierten, signierten Egner-Werken eröffnet. Darunter: ein neuer Druck, ein neues Buch, eine Originalzeichnung und der weltweit erste Egner-Wandkalender in exklusiver 50er Auflage.

Eugen Egner ist zur Vernissage anwesend und überlegt sich eventuell noch eine kleine Besonderheit für die ersten 20 Vernissage-Besucher.