| 13.00 Uhr

Sonntag in der Immanuelskirche
Die Türme: Wider den Zeitgeist

Sonntag in der Immanuelskirche: Die Türme: Wider den Zeitgeist
Die Immanuelskirche. FOTO: Patricia Crede
Wuppertal. "Literatur, Musik und Performance wider den Zeitgeist" gibt es am Sonntag (6. Mai 2018) in der Immanuelskirche (Sternstraße 73) mit Harald Eller (Daxophon) sowie am 13. Mai in der City-Kirche (Kirchplatz 2) mit Hayat Chaoui (Gesang).

In Zeiten, in denen platter Populismus um sich greift und salonfähig geworden ist, gehören die sprechenden Türme zur standhaften Bastion derer, die lieber zweimal nachdenken als einmal dem Zeitgeist auf den Leim zu gehen. Die nicht nur schwarz und weiß sehen, sondern auch Zwischentöne erkennen wollen. Die nicht behaupten, sondern fragen.

Beginn ist jeweils um 21.15 Uhr.

Die Rundschau-Radrunde