| 16.16 Uhr

Der Postillon
Absolut keine Fake-News!

Der Postillon: Absolut keine Fake-News!
Anne Rothäuser und Thieß Neubert. FOTO: Veranstalter
Wuppertal. Endlich kommen die "ehrlichen, unabhängigen und schnellen" Nachrichten des Internetmagazins "Der Postillon" auf die Bühne.

Auf die Zuschauer warten am Freitag (20 Uhr) in der "Börse" (Wolkenburg 100) die besten und erfolgreichsten Meldungen der Satireseite, die sich mit mehr als 2,5 Millionen Facebook-Fans im Netz großer Beliebtheit erfreut. Durch das Programm führen Anne Rothäuser und Thieß Neubert, die Originalsprecher der Postillon-Video- und Radionachrichten. Mal spitzfindig, mal plakativ werden dabei Trump, Elbphilharmonie, AfD & Co. durch den Kakao gezogen. Neben dem humorvollen und bösen Blick auf Politik und Gesellschaft präsentiert die Show im Stil der Tagesschau irrwitzige Studien, Videoclips, die beliebten Newsticker-Wortspiele und weitere Überraschungen.

Die Rundschau-Radrunde