| 21.14 Uhr

Heckinghausen
Feuerwehr muss Ölspur beseitigen

Heckinghausen: Feuerwehr muss Ölspur beseitigen
Die Einsatzkräfte streuen das Öl ab und beseitigen alles mit einem Spezialgerät. FOTO: Christoph Petersen
Wuppertal. Eine Ölspur hält am Dienstagabend (20. November 2018) die Wuppertaler Feuerwehr in Atem.

Sie zieht sich von der Heckinghauser Straße bis zur Unteren Lichtenplatzer Straße. Die Heckinghauser Straße ist im Kreuzungsbereich Richtung Osten nur einspurig befahrbar. Die Untere Lichtenplatzer Straße ist bergauf ab der Heckinghauser Straße komplett gesperrt.

Verursacher war nach ersten Erkenntnissen ein Abschleppwagen, der Hydrauliköl verloren hatte.

Die Reiningungsmaschinen sind unterwegs. FOTO: Christoph Petersen
Die Rundschau-Radrunde