| 22.21 Uhr

Sport-Ergebnisse vom 17. bis 19. März 2017

Sport-Ergebnisse vom 17. bis 19. März 2017
Im Schwimmleistungszentrum kämpfen die Rettungsschwimmer an diesem Wochenende um den "5. Wuppercup". FOTO: DLRG Wuppertal
Wuppertal. Hier erfahren Sie aktuell, wie die Sportclubs aus Wuppertal abgeschnitten haben. Von Julian Schumacher

Fußball:

Bundesliga, A-Junioren:
Wuppertaler SV - Bayer 04 Leverkusen 1:1. Liveticker
Zur Tabelle: hier klicken!

Regionalliga:
Wuppertaler SV - Bor. Dortmund U23 1:0 (1:0). Vorbericht / Liveticker / Nachbericht
Zur Tabelle: hier klicken!

Oberliga:
TuRU Düsseldorf - Cronenberger SC 1:1. Liveticker
Man merkte beiden Mannschaften an, dass es im Aufeinandertreffen um nicht weniger als den Klassenerhalt ging. Der Platz trug sein Übriges zu einem typischen Kellerduell bei. Der CSC hatte im ersten Durchgang eine gute Gelegenheit durch Tim Schättler, der aber über das Tor köpfte. Im zweiten Durchgang gelang es den Gästen nicht, den Druck zu verstärken. Stattdessen führte eine durch den starken Wind begünstigte Fehlerkette dazu, dass Julian Kray nach einem Querpass unbedrängt zur Düsseldorfer Führung einschieben konnte (62.). In Folge dessen waren die Cronenberger nun plötzlich völlig von der Rolle und konnten sich beim Pfosten und ihrem Keeper Marcel Langendorf bedanken, dass sie nicht höher in Rückstand gerieten. Trainer Peter Radojewski musste reagieren und wechselte unter anderem Ahmed Al Khalil ein. Der Winterneuzugang (kam von Grün-Weiß Wuppertal) brauchte nicht lange, um ins Spiel zu finden und war wie schon gegen Ratingen als Joker zur Stelle: Eine Hereingabe von der rechten Seite rutschte zu ihm durch und Al Khalil behielt die Ruhe, um zum Ausgleich einzuschieben (82.). Damit entführte der CSC etwas glücklich einen Punkt aus Düsseldorf. Radojewski führte die Probleme seiner Mannschaft unter anderem auf das Spiel vom vergangenen Wochenende gegen den KFC Uerdingen zurück (0:2): "Man hat dem ein oder anderen gerade in der zweiten Hälfte schon angemerkt, dass die Kräfte noch nicht wieder vollends da sind. Aber wir sind eine Mannschaft, die immer zurückkommen kann, das haben wir auch heute wieder gezeigt." Durch die Siege von ETB Essen (3:0 gegen Kray) und vom TSV Meerbusch (3:2 gegen Velbert) beträgt der Vorsprung zu den Abstiegsplätzen nun nur noch zwei Punkte. "Wir konzentrieren uns auf uns und haben alles selbst in der Hand", zeigte sich Radojewski entspannt.
Zur Tabelle: hier klicken!

Landesliga:
Rather SV - FSV Vohwinkel 0:1 (0:0)
Einen "hochverdienten Sieg" hat der FSV eingefahren - so zumindest die Einschätzung von FSV-Trainer Marc Bach, der sich nach dem Spiel an keine Rather Torchancen erinnern konnte. Benjamin Cansiz kehrte, nachdem er Samstag aus dem Urlaub gekommen war, in die Startelf zurück. Bach: "Benni hat uns hinten Stabilität gegeben, da ist er einfach extrem wichtig." Und auch vorne lief es zumindest bis vor das gegnerische Tor rund. Einige hochkarätige Möglichkeiten blieben bis zur Pause jedoch ungenutzt. Das sollte sich im zweiten Durchgang ändern: In der 58. Minute verwandelte Toni Musto einen Freistoß aus gut 20 Metern Torentfernung sehenswert und brachte die "Füchse" so in Front. "Danach haben wir es verpasst nachzulegen. Gegen Ende wurde es noch einmal etwas hektisch, aber auch da haben wir nichts zugelassen", war Bach ob des Dreiers erleichtert. Schließlich ist der Erfolg der erste nach zuvor vier sieglosen Spielen. Die Vohwinkler springen damit zurück auf Platz zwei, bleiben aber vier Punkte hinter dem ebenfalls siegreichen DSC Düsseldorf.
Zur Tabelle: hier klicken!

Bezirksliga:
Jägerhaus Linde - BSC Union Solingen 4:2
1. FC Wülfrath - Solingen 03 0:0
Dabringhauser TV - SC Sonnborn 2:0. Liveticker
FC Remscheid - Jugoslavija 10:0. Liveticker
ASV Wuppertal - VfB Solingen verlegt auf 5. April
TSV Ronsdorf - Vatanspor 0:4
SV Ditib - GW Wuppertal 6:3
Zur Tabelle: hier klicken!

Kreisliga A:
SV Bayer - TSV Beyenburg 1:0
TSV Ronsdorf II - SC Velbert II 4:0
SV Heckinghausen - Fortuna Wuppertal 3:2. Liveticker
TSV Union - Langenberger SV 5:2
Türkgücü Velbert - TSV Dornap 3:3. Liveticker
SSV Sudberg - FC Wuppertal 2:3
TFC Wuppertal - ASV Mettmann II 4:2
FSV Vohwinkel II - GW Wuppertal II 2:1
SF Dönberg - SSV Germania 3:2
Zur Tabelle: hier klicken!

Kreisliga B, Gruppe 1: hier klicken!
Kreisliga B, Gruppe 2: hier klicken!
Kreisliga C, Gruppe 1: hier klicken!
Kreisliga C, Gruppe 2: hier klicken!

Rollhockey:

Bundesliga, Männer:
SC Moskitos Wuppertal - Valkenswaardse RC 7:5
Nach 18 Niederlagen in Serie feiern die Moskitos den ersten Saisonsieg.

TuS Düsseldorf-Nord - RSC Cronenberg 2:3
Der RSC hält mit dem Sieg beim direkten Konkurrenten den Kampf um Platz sechs offen. Der Sieg der Wuppertaler geriet zwei Minuten vor Ende noch in Gefahr, als der starke Torhüter Eric Soriano wegen einer Schulterverletzung durch Routinier Marc Berenbeck ersetzt werden musste. Unter dem Jubel der Fans brachte der RSC den knappen Sieg aber über die Zeit. Die Tore für die Wuppertaler erzielten Jan Vester (2) und Max Thiel.

Basketball:

2. Bundesliga, Frauen:
BTV Wuppertal - Bender Baskets Grünberg 57:51 (21:22, 5:9, 13:8, 18:12)
In der letzten Partie gelang dem Schlusslicht und Absteiger BTV der dritte Saisonsieg.

Handball:

Regionalliga, Männer:
Bergischer HC II - HSG Bergische Panther 25:31 (14:14)

Oberliga, Frauen:
TB Wülfrath - SG Überruhr 30:27 (17:15)

Verbandsliga, Männer:
TB Wülfrath - TG Cronenberg 30:27 (10:14)
LTV Wuppertal 2 - TV Kapellen 34:23 (18:10)
LTV Wuppertal - MTG Horst Essen 34:22 (15:11)

Verbandsliga, Frauen:
TV Beyeröhde 2 - SG Unitas Haan/Hildener AT 22:15 (10:9)

Landesliga, Männer:
TSV Aufderhöhe 2 - Wuppertaler SV 26:25 (12:13)
Vohwinkeler STV - Ohligser TV 25:25 (11:11)
ATV Hückeswagen - Team CDG/GW 29:27 (15:16)

Landesliga, Frauen:
Solinger TB - TB Wülfrath 3 19:21 (13:9)
Team CDG/GW Wuppertal - SG Überruhr 4 23:22 (9:13)
LTV Wuppertal - TV Haan 21:23 (10:12)
HSV Wuppertal - TV Witzhelden 30:31 (13:15)