| 21.43 Uhr

Südhöhen statt Barmen
Neue Strecke für den "Schwebi-Frauenlauf"

Südhöhen statt Barmen: Neue Strecke für den "Schwebi-Frauenlauf"
Der aktuelle Vorstand des Vereins. FOTO: Verein Schwebebahn-Lauf
Wuppertal. Der "1. Schwebi-Frauenlauf" findet am 6. Mai 2018 nicht in der Barmer City statt, sondern auf den Südhöhen. Start und Ziel sind nun im Technologie-Park "W-tec" in der Lise-Meitner-Straße.

"Es ergaben sich kurzfristig, neue Herausforderungen in der Barmer Innenstadt: Pflasterarbeiten sowie zusätzlich angedachte weitere Veranstaltungen.  Beides hatte für uns als Veranstalter nicht kalkulierbare Auswirkungen auf unsere Veranstaltung, für die Strecke sowie den damit einhergehenden Aufwand und Kosten für Sicherheit, Absperrungen und vieles mehr. So haben wir uns schnell für den Ortswechsel entschieden", so Silvia Kramarz, Vorstandsvorsitzende vom Veranstalter "Schwebebahn-Lauf e.V.".

Und weiter: "Der neue Standort und die Strecke haben sich bereits beim Fackellauf bewährt. Die bekannte Infrastruktur erleichtert uns die Verlegung. Das Organisations-Team ist überzeugt, dass wir hier alle viel Freude haben werden." Geplant ist ein buntes Rahmeprogramm.

Weitere Infos gibt es unter www.schwebebahn-lauf.de