| 16.00 Uhr

Mini-EM für Wuppertaler E-Jugend-Mannschaften
Große Bühne für kleine Kicker

Mini-EM für Wuppertaler E-Jugend-Mannschaften: Große Bühne für kleine Kicker
Ihre E-Jugend ist Feuer und Flamme für die Euro 2016? Dann schicken Sie die Kids auf den Spuren der Großen ins Rennen – bei der „Bayer Wuppertal Mini-EM powered by Wuppertaler Rundschau“. Ein Turnier, das nur Gewinner kennt. FOTO: Fotolia/lassedesign
Wuppertal. Fußballfest am 5. Mai 2016: Die Wuppertaler Rundschau und der SV Bayer präsentieren die "Mini-EM" für E-Jugend-Mannschaften – ein starkes Turnier im Modus und in den Trikots der echten Euro-Teams. Jetzt bewerben!

Diese Chance sollten sich Wuppertals Fußball-Nachwuchstalente nicht entgehen lassen! Am Donnerstag, 5. Mai, steigt die "Bayer Wuppertal Mini-EM – powered by Wuppertaler Rundschau". 24 E-Jugend-Teams kämpfen an Christi Himmelfahrt auf der Anlage des SV Bayer in der Rutenbeck in den Trikotfarben der EM-Teilnehmer um die Europameister-Titel – nach dem Original-Spielplan des Turniers in Frankreich. Wer teilnehmen will, kann sich jetzt anmelden!

Schon jetzt ist klar: Es wird ein großes Spektakel. Für ein buntes Rahmenprogramm ist gesorgt, genauso wie für Top-Bedingungen auf und neben dem gepflegten Kunstrasenfeld. Der Ball rollt mit Unterstützung und Genehmigung des Fußballkreises, im Vordergrund stehen sollen aber Spaß, Miteinander und gute EM-Stimmung auf den Rängen. Deshalb sind Anhänger im Outfit und mit Accessoires aus jenen Ländern besonders gern gesehen, die den Teams zugelost werden. Hier die wichtigsten Fakten zur Mini-EM:

Wer kann mitmachen? Alle am offiziellen Spielbetrieb teilnehmenden E-Jugendmannschaften aus Vereinen im Stadtgebiet Wuppertal.

Wie kann man teilnehmen? Ganz einfach: Eine E-Mail mit dem Betreff "Mini-EM" an s.lucht@wuppertaler-rundschau.de schicken, den Verein und den entsprechenden Ansprechpartner inklusive Kontaktdaten mitteilen. Dann senden wir das entsprechende Anmeldeformular zu.

Was kostet die Teilnahme? Gar nichts! Sie ist absolut kostenlos.

Welches Team verkörpert welche Nationalmannschaft? Den E-Junioren-Mannschaften werden im Vorfeld des Turniers die entsprechenden Nationalteams zugelost, die bei der EM in Frankreich dabei sind. Die Rundschau überträgt das im Liveticker – ebenso wie natürlich das komplette Turnier. Die Teams werden dann mit einem Trikotsatz (Shirt, Hosen, Stutzen) in den Farben der jeweiligen Nation ausgestattet. Den kompletten Trikotsatz für 14 Spieler plus Torwart dürfen sie nach dem Turnier behalten.

Wie ist der Turnierablauf? Auf der Platzanlage des SV Bayer wird bis zum späten Nachmittag der offizielle Spielplan der EM in Frankreich nachgespielt. Gekickt wird auf dem Alter entsprechenden Kleinfeldern mit sechs Feldspielern plus Torwart.

Was kann man gewinnen? Gewonnen hat eigentlich jede Mannschaft, da der gesponserte Trikotsatz behalten werden darf. Zusätzlich gibt es für die ersten drei Teams eine Überraschung.

Die Rundschau-Radrunde