| 16.12 Uhr

Springermeeting
Deutsche Meisterin nicht zu stoppen

Springermeeting: Deutsche Meisterin nicht zu stoppen
Katharina Bauer. FOTO: Dirk Freund
Wuppertal. Stabhochspringerin Katharina Bauer hat am Samstag (10. März 2018) das "2. McDonald's Springermeeting" in der Wuppertaler Uni-Halle gewonnen. Die für den TSV Bayer 04 Leverkusen startende deutsche Meisterin setzte sich mit 4,41 Metern vor Stefanie Dauber (4,31 Meter) und Henry Chloé (4,11 Meter) durch.

Bei den Herren überquerte Tobias Scherbarth (TSV Bayer 04 Leverkusen) 5,51 Meter. Das schaffte auch Malte Mohr (TV Wattenscheid), der aber insgesamt mehr Versuche benötigte. 3. Dennis Schober (ASV Landau, 5,21 Meter), 4. David Holy (Athletika Chrudim, 5,21 Meter), 5. Robin Pieper (TSV Bayer 04 Leverkusen, 5,21 Meter).

Den Hochsprung der männlichen U18 entschied Lokalmatador Tom Ediger (LAZ Wuppertal) mit 1,96 Metern für sich. Rang zwei ging an Sven Füchtjohann (LG Kreis Gütersloh, 1,96 Meter), Dritter wurde Eric Klöckner (CLV Siegerland, 1,84 Meter). Frauen U 18: 1. Erna Kaletová (Sparta Prag, 1,59 Meter), 2. Eliska Damaskova (Dukla Prag, 1,55 Meter), 3. Pauline Theine (TSV Bigge-Olsberg, 1,55 Meter).

Veranstaltet wurde das Meeting vom Leichtathletik-Zentrum, der Friedrich-Bayer-Realschule und dem Verein "Sportstadt Wuppertal".

Die Rundschau-Radrunde