Fußball-Regionaliga: Wuppertaler SV

Vollmerhausen: "Werden Arbeit nicht einstellen"

Wuppertal. Nach dem 4:1 (2:1)-Erfolg gegen den SV Rödinghausen liegt der Fußball-Regionalligist Wuppertaler SV auf dem vierten Tabellenplatz – 13 Punkte hinter Spitzenreiter Borussia Mönchengladbach U23 und 13 vor den Abstiegsrängen. Rundschau-Redakteur Jörn Koldehoff unterhielt sich mit Trainer Stefan Vollmerhausen. mehr

Fußball-Regionalliga 4:1 (2:1) gegen den SV Rödinghausen

WSV weiter auf Erfolgskurs

Der Fußball-Regionalligist Wuppertaler SV kommt dem frühzeitigen Klassenerhalt immer näher. Gegen den SV Rödinghausen gewann die Mannschaft von Trainer Stefan Vollmerhausen am Samstag (18. Februar 2017) mit 4:1 (2:1). Im Stadion am Zoo sahen 2.912 Zuschauer die Tore von Hagemann, Teijsse, Schmetz und Holldack. Von Jörn Koldehoffmehr

Handall-Bundesliga: Bergischer HC

Szilagyi fällt bis Saisonende aus

Spielmacher Viktor Szilagyi vom Handball-Bundesligisten Bergischer HC fälllt aufgrund der Knieverletzung, die er sich am Mittwochabend (15. Februar 2017) in der Anfangsphase des späteren BHC-Sensationserfolges in Berlin (30:29) zugezogen hat, bis zum Saisonende aus. mehr

Handball-Bundesliga: 30:29 (15:13) bei den Füchsen

BHC genießt die Berliner Luft

Der abstiegsgefährdete Handball-Bundesligist Bergischer HC hat am Mittwochabend (15. Februar 2017) sensationell Auswärtsspiel beim Tabellenvierten Füchse Berlin gewonnen. Das Schlusslicht aus dem Bergischen Land holte in der Max-Schmeling-Halle vor 6.197 Zuschauern mit 30:29 (15:13) die Punkte. Von Jörn Koldehoffmehr

Handball-Bundesliga: Mittwoch ab 19 Uhr

Liveticker: Füchse Berlin - BHC

Der Start zur Aufholjagd in der Handball-Bundesliga war für Schlusslicht Bergischer HC ein echter Rohrkrepierer. Nach dem ernüchternden 26:35 Heimdebakel gegen den Konkurrenten TVB Stuttgart stellt sich vor der Partie am Mittwoch (19 Uhr, Liveticker) in Berlin die Frage: Was geht noch für die Löwen? Von Roderich Trappmehr

Handball-Bundesliga: BHC am Mittwoch in Berlin

Hinze: "Vom Kopf her freier agieren"

Vier Tage nach der herben 26:35-Niederlagen gegen den TVB 1898 Stuttgart muss der Handball-Bundesligist Bergischer HC am Mittwochabend (15. Februar 2017) um 19 Uhr bei den Füchsen Berlin antreten (Liveticker). mehr

Pyrotechnik im Stadion am Zoo

Stücker: Noch kein Beschluss

Nachdem beim Heimspiel des Fußball-Regionalligisten WSV am Freitagabend (10. Februar 2017) gegen die U 23 von Fortuna Düsseldorf (5:1) Pyroechnik gezündet worden war, berät der Vorstand in seiner Sitzung am Dienstag über eventuelle Maßnahmen. Von Jörn Koldehoffmehr

Handball-Bundesliga: 26:35 (10:15) gegen den TVB Stuttgart

BHC brach am Ende komplett ein

Der Klassenerhalt rückt für den Handball-Bundesligisten Bergischer HC in weite Ferne. Die Mannschaft von Trainer Sebastian Hinze verlor am Samstagabend (11. Februar 2017) das Heimspiel gegen den TVB Stuttgart deutlich mit 26:35 (10:15). mehr

Fußball-Regionalliga: Wuppertaler SV

Vollmerhausen: "Jungs haben Megabock"

Beim Fußball-Regionalligisten Wuppertaler SV herrscht nach dem 5:1 (2:0)-Erfolg gegen die U23 von Fortuna Düsseldorf beste Laune. "Alle freuen sich jetzt schon auf das Heimspiel am kommenden 18. Februar gegen den SV Rödinghausen. Die Jungs haben Megabock darauf", sagte Trainer Stefan Vollmerhausen nach der Trainingseinheit am Samstagmorgen. Von Jörn Koldehoffmehr

Fußball-Regionalliga: 5:1 (2:0) gegen Fortuna Düsseldorf U23

WSV trotz Frost mit heißem Herzen

Der Fußball-Regionalligist Wuppertaler SV ist optimal ins Pflichtspiel-Jahr 2017 gestartet. Die Mannschaft von Trainer Stefan Vollmerhausen schlug am Freitagabend (10. Februar 2017) in einer Nachholpartie die U 23 von Fortuna Düsseldorf mit 5:1 (2:0). Damit liegt der WSV jetzt elf Punkte vor der Abstiegszone. Von Jörn Koldehoffmehr

Handball-Bundesliga: Bergischer HC

Hinze: "Bereit für eine Riesenaufgabe"

Nun gilt es endgültig für den Handball-Bundesligisten Bergischen HC: Mit fünf Zählern Abstand auf den ersten Nichtabstiegsplatz geht das Team von Trainer Sebastian Hinze am Samstag (11. Februar 2017) in die Partie gegen den TVB 1898 Stuttgart. Anwurf ist um 19 Uhr in der Solinger Klingenhalle. mehr

Handball-Bundesliga: Personalkarussell dreht sich

BHC: Drei gehen, vier kommen

Der Handball-Bundesligist Bergischer HC hat drei weitere Abgänge zum Saisonende bekannt gegeben. Rückraumspieler Alexander Hermann und Linksaußen Christian Hoße verlassen den BHC ebenso wie Rechtsaußen Nils Artmann, teilte der Verein am Donnerstag (2. Februar 2017) in einer kurzen Pressemitteilung mit. mehr

Fußball-Testspiel: SSV/Fichte Hagen - WSV 0:3 (0:1)

Vollmerhausen: "Haben uns verstärkt"

In der vorletzten Testpartie vor dem Pflichtspielstart trat der Fußball-Regionalligist Wuppertaler SV am Mittwochabend (1. Februar 2017) in Hagen (Liveticker) an. Auf dem Kunstrasenplatz an der Wörthstraße ging es gegen den SSV Hagen (Bezirksliga, 1. Halbzeit) und den TSV Fichte Hagen (Kreisliga, 2. Halbzeit) - Endstand 0:3 (0:1 / Tore: Teijsse 2, Wirtz). mehr

Fußball-Regionalliga

WSV-Einzeltickets etwas teurer

Der Fußball-Regionalligist Wuppertaler SV erhöht die Preise für Einzeltickets. Die neue Struktur gilt erstmals für das Heimspiel am 18. Februar 2017 gegen den SV Rödinghausen. Für die Nachholpartie am 10. Februar gegen die U23 von Fortuna Düsseldorf greifen noch die alten Tarife. mehr

Fußball-Regionalliga: Wuppertaler SV

Vollmerhausen-Vertrag vor Vollzug

Beim Fußball-Regionalligisten Wuppertaler SV steht auch Trainer Stefan Vollmerhausen vor einer Vertragsverlängerung bis 2020. "Der fertig ausgehandelte Vertrag liegt dem Verwaltungsrat vor", hofft Sportdirektor Manuel Bölstler auf grünes Licht durch das Gremium. Vollmerhausens aktueller Kontrakt läuft bis Sommer 2018. Von Jörn Koldehoffmehr

Fußball-Regionalliga

Liveticker: Präsentation des "WSV 2020"

Wohin führt die Reise des Fußball-Regionalligisten Wuppertaler SV? Besser gesagt: Wohin soll sie führen? Das steht in dem "Konzept WSV 2020", das der Verein am Donnerstagabend (26. Januar 2017) ab 19 Uhr vorstellt. Wir berichten im Liveticker. mehr

Testspiel in Lünen beim Stand von 3:0 abgebrochen

WSV: Neuer Bölstler-Vertrag und Vorstand

Wohin geht die Reise des Fußball-Regionalligisten WSV? Besser gesagt: Wohin soll sie gehen? Das beantwortet der Verein am Donnerstagabend (25. Januar 2017) ab 19 Uhr (Liveticker unter www.wuppertaler-rundschau.de/sport) im Rahmen einer Pressekonferenz. Dann stellt der Vorstand das Konzept "WSV 2020" vor. Von Jörn Koldehoffmehr