| 12.59 Uhr

"Wuppertalbewegung" gewinnt "European Greenways Award"

Wuppertal. Die "European Greenways Association", eine Organisation zur Förderung der Grünen Wege mit Sitz in Spanien, hat die Wuppertaler Nordbahntrasse ausgezeichnet.

Vertreter der "Wuppertalbewegung" nahmen den seit 20013 verliehenen Preis im Rahmen eines Festaktes belgischen Namur entgegen.  Die Nordbahntrasse setzte sich in der Kategorie "Excellence" durch.

Der im Dezember 2014 eröffnete Rad- , Geh- und Skaterweg verläuft 23 Kilometer über 23 Brücken durch sechs Tunnel und über vier Viadukte durch die Stadt Wuppertal. Er ist ein Verbindungsstück des bergischen Panorama-Radwegs mit einer Gesamtlänge von mehr als 300 Kilometern.

"Wir freuen uns, durch die Auszeichnung das touristische Angebot der Stadt im Europäischen Kontext bekannter zu machen.", so "Wuppertalbewegung"-Chef Dr. Carsten Gerhardt .