| 10.00 Uhr

DSDS
Vier Mal „Ja“ für Vivien

DSDS: Vier Mal „Ja“ für Vivien
Das Dubai-Abenteuer geht für Vivien Scarlett Heymann aus Wuppertal weiter. FOTO: RTL
Wuppertal. Das Dubai-Abenteuer bei "Deutschland sucht den Superstar" geht für Kandidaten Vivien Scarlett Heymann aus Wuppertal weiter.

Knapp 3,4 Millionen Zuschauer sahen am Samstag auf RTL, wie sich die 30-Jährige in die nächste Runde des Recalls sang. Ihr Auftritt in einer Vierergruppe mit Andrea Bergs Hit "Das kann kein Zufall sein" kam gesanglich bei der Jury bestens an. 

Scooter-Sänger HP Baxter über die Wuppertalerin: "Du hast dich gesteigert. Da hat alles gepasst." Nur seine Jury-Kollegin Michelle hatte etwas zu maulen - über den Look: "Ich habe Probleme mit dir. Du wirkst irgendwie unnatürlich, deine Augen sind nicht schön geschminkt." Unter dem Strich gab's trotzdem von allen vier Jury-Mitgliedern ein "Ja", während zwei der Teamkolleginnen die Heimreise antreten mussten. 

Am Samstag um 20.15 Uhr geht DSDS auf RTL weiter - dann werden die Kandidaten im wahrsten Sinne des Wortes in die Wüste geschickt.