| 08.09 Uhr

Barmen
Überfall am Beer-Sheva-Ufer

Barmen: Überfall am Beer-Sheva-Ufer
Symbolfoto. FOTO: Polizei
Wuppertal. Ein Pärchen hat am Mittwochmittag (13. September 2017) einen Mann am Beer-Sheva-Ufer in Barmen ausgeraubt. Der 65-Jährige war zu Fuß unterwegs, als ihn ein Pärchen um Bargeld anbettelte.

Der Mann gab der Frau etwas Kleingeld und wollte weitergehen. Als er sein Portemonnaie in seine Umhängetasche steckte, rissen die Täter an der Tasche und stahlen sie trotz erheblicher Gegenwehr. Auf ihrer Flucht nahmen sie das Bargeld und warfen die Tasche samt Inhalt weg.

Täterbeschreibung: 1. weiblich, 30 bis 35 Jahre alt, ca. 150 cm groß, mittellanges rotes Haar, trug eine auffällige Hose mit Blumenmustern. 2. Täter männlich, 35 bis 40 Jahre alt, ca. 170 cm groß, kurzes nach hinten gekämmtes dunkles Haar, schwarze Lederjacke, blaue Jeans.

Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0202/284-0 entgegen.