| 18.54 Uhr

Elberfeld und Barmen
Tausende bei Martinszügen

Elberfeld und Barmen: Tausende bei Martinszügen
Die Mantelteilung auf dem Johannes-Rau-Platz. FOTO: Michael Bergmann
Wuppertal. Mehrere Tausend Menschen haben am Freitag (10. November 2017) an den großen Sankt-Martins-Zügen in Elberfeld und Barmen teilgenommen.

Sie zogen durch das Luisenviertel bzw. die Barmer City. Die Mantelteilungen fanden auf dem Laurentiusplatz und auf dem Johannes-Rau-Platz vor dem Rathaus statt. In Elberfeld war Michael Biesenbach aus Kürten als St. Martin auf dem Pferd Goldi dabei und teilte mit Rita Kalawinski als Bettler den Mantel.

Szene aus Elberfeld. FOTO: Christoph Petersen

Veranstalter waren die Katholische City-Kirche, die rund 4.500 Teilnehmer zählte, und die ISG Barmen-Werth.