| 19.45 Uhr

Sparkasse übernimmt 18 Azubis

Sparkasse übernimmt 18 Azubis
Gruppenfoto auf der Brücke am Islandufer. FOTO: Sparkasse
Wuppertal. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde im 19. Obergeschoss des Sparkassenturms am Islandufer hat der Vorstandsvorsitzende Gunther Wölfges 18 jungen Kolleginnen und Kollegen zur bestandenen Prüfung und zur Übernahme ins Angestelltenverhältnis gratuliert.

Während der Ausbildung hatten die jungen Menschen verschiedene Filialen in Wuppertal und auch Fachabteilungen in der Sparkassenzentrale in Elberfeld kennen gelernt. Ergänzt wurde diese praktische Ausbildung durch den Besuch der Berufsschule und innerbetrieblichen Unterricht.

"Diese jungen Menschen haben in Theorie und Praxis bewiesen, dass sie unser Team von gut 1.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ab sofort wirkungsvoll dabei unterstützen können, die Menschen und Unternehmen in unserer Stadt mit allen relevanten Finanz- und Versicherungsprodukten zu versorgen. Besonders hervorzuheben sind die außerordentlich guten Prüfungsergebnisse in den Beratungsgesprächen. Damit erfüllen unsere Jungangestellten unsere hohen Qualitätsansprüche in der Kundenberatung in besonderem Maße", so Wölfges.