| 20.00 Uhr

Die Rundschau-Themen am 11. Juli 2018
Schweinsnasen in der Schwebebahn

Die Rundschau-Themen am 11. Juli 2018: Schweinsnasen in der Schwebebahn
Ein tierisch guter Auftritt ... FOTO: Wuppertaler Rundschau / Max Höllwarth
Wuppertal. Für den letzten "Schnappschuss" dieser Spielzeit bespielte das Schauspiel-Ensemble am Montagabend (9. Juli 2018) einen ganzen Schwebebahnzug.

Die Schauspieler warfen sich in Affenkostüme und Silberfummel, stülpten sich Schweinsnasen und Schnauzbärte über und demonstrierten eindrucksvoll, was man zwischen Improvisation und Gesang alles mit ihnen erleben kann.

Mehr über den publikumsnahen Auftritt lesen Sie am Mittwoch (11. Juli 2018) in der Wuppertaler Rundschau und anschließend online.

Die weiteren Themen:

Wuppertaler Pferdesport-Legende Hans-Günther Winkler gestorben: Sein erstes Pferd hieß Rosinante / Prozess: "Ich wollte mir was gönnen" / Wuppertaler Fotopreis: Jetzt mitmachen! / Porsche-Club feierte sein 55. Jubiläum / Aus dem Tagebuch der Redaktion: Rot-Blau – ganz hautnah / Schülerlotsen: Silbermedaille für Wuppertal / Kommentar zur Krise im Tanztheater Pina Bausch: Kalt kalkulierter Wahnsinn / Springmann-Prozess: "Von nichts Ahnung gehabt" / Neu: Ein "Mählersbeet" / Kolumne: WM in Russland – und wo ist der Staat? / WSV: Schneller als Toni Kroos / FSV Vohwinkel: Neuanfang in der Landesliga / Neues Programm der Wuppertaler Bühnen: "Müssen PS auf die Straße bringen" / Von der Heydt-Museum: Kinder werden zu Experten / Feuertal brennt auf der Hardt / Kontakthof: Ein Mann, viele Sounds / Sinfonie-Orchester spielt "um die Ecke"